post image

von Markus Blaschzok

Vor neun Jahren hatte die US-Notenbank FED bekanntgegeben Schrottanleihen am offenen Markt aufkaufen zu wollen und diese in ihre Bilanz aufzunehmen, um frisch gedrucktes Geld an das vor dem Kollaps stehende Bankensystem zu verteilen. Die Banken hatten die Einlagen der Kunden um ein Vielfaches verliehen, sodass sie ihr Eigenkapital um das Zwanzig- bis Vierzigfache gehebelt hatten, was letztlich zu einer Immobilienblase und letztlich dem Crash der Investmentbank Lehman Brothers am 15. September 2008 führte.

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Marktkommentar 21.09.2017

post image

Wird die Fed heute Abend bekannt geben, dass sie anfängt ihre Bilanz zu reduzieren? Das zumindest schreibt Frank Stocker in der „Welt“ und titelt deshalb mit: Heute beginnt am Finanzmarkt eine neue Ära. Folge dann im Oktober auch die EZB mit der Ankündigung ihre Anleihekäufe zu reduzieren, "dürfte es in den kommenden Monaten deutlich turbulenter werden, wie das meist der Fall ist, wenn sich am Kapitalmarkt etwas Grundsätzliches ändert." 

Weiterlesen →

Tags: Edelmetall ETFs Terminmarkt Anleihen Bilanzen FED HUI Minen Silber in Euro Silber Gold in Euro Gold

post image

Apple verkauft in Kürze das teuerste iPhone aller Zeiten und es wird wieder viele begeisterte Menschen geben, die es kaum erwarten können ihr meist sauer verdientes Geld dafür auszugeben,  ihre eigene Stasi-Leitstelle ganz freiwillig mit sich herumzutragen. Das Vertrauen der Menschen, was Apple "geschenkt" wird, hätten die Parteien hierzulande auch gerne. Vor der Bundestagswahl und vor dem neuen iPhone haben wir mal wieder geplaudert...

Weiterlesen →

Tags: Digitale Welt Bundestagswahl Parteien Apple Kontrollverlust Thorsten Schulte Juncker Blue Moon Talk

post image

von Mag. Christian Vartian

Der Hurricane Irma war dann doch "nur" und was die USA betrifft eine größere Überschwemmung, die Märkte haben ihn schon vergessen, die Betroffenen natürlich nicht. Aus Nordkorea startete erneut eine Rakete, flog über Japan und landete weiter weg vom Abschußort, als die Reichweite bis zum US-Stützpunkt auf Guam erforderte.

Und Gold sank trotzdem:

Weiterlesen →

Tags: Hard Asset- Makro- 37/17 Vartian HAM-Reports Gold Silber Platin Palladium Bitcoin Aktien Charts Analyse

post image

Obwohl Nordkorea gestern erneut eine Rakete abfeuerte, die über Japan hinweg flog und mit 3.700 Kilometern  die bisher größte Flugdistanz aufwies, zeigten sich sowohl die Aktienmärkte, als auch die Edelmetalle unbeeindruckt. Auch wenn es pervers klingen mag, könnte hier seitens der Marktteilnehmer mittlerweile ein "Gewöhnungseffekt" eingetreten sein. Am Terminmarkt der N.Y. Comex hingegen zeigt sich nach den aktuellen Daten aus dieser Woche ein bereits von uns erwartetes Bild...

Weiterlesen →

Tags: Charts HUI EU-Kommission Politik Wirkung Ursache Lithium Analyse Minen Bitcoin Silber Gold in Euro Gold

post image

von Markus Blaschzok

Die Preise in Deutschland stiegen im August zum Vorjahr mit einem Plus von 1,8% wieder stärker an. Das angepeilte offizielle Ziel der jährlichen Euroentwertung durch die Europäische Zentralbank liegt bei zwei Prozent. Real dürften dies hingegen 6% bis 8% Geldentwertung pro Jahr entsprechen, wenn man den Produktivitätszuwachs berücksichtigt und einen realistischeren Konsumentenpreisindex heranzieht.

Weiterlesen →

Tags: Analyse Charts Markus Blaschzok Goldsilbershop Inflation Edelmetalle Gold Bitcoin Marktkommentar 15.09.2017 Blaschzok Research

post image

von Frank Meyer
 
Ist es Zufall, dass inmitten der Finanzkrise 2008/09 der Bitcoin und später seine Verwandten aufgetaucht sind? Oder steckt dahinter ein Plan? Fakt ist, dass diese Technologie unter Umständen alles verändert und nicht nur die Zahlungsmentalitäten. Erleben wir eine Revolution, die später ihre Kinder frisst? Und was bedeutet dies für den Geldbegriff der Zukunft? Kommt der Goldstandard durch die Hintertür? Fragen über Fragen - erörtert heute mit Andreas Lipkow…

Weiterlesen →

Tags: Andreas Lipkow Kryptowährungen Bitcoin Geldsystem Blockchain Technologie

post image

Die Korrektur in USD Gold und Silber setzt sich heute fort, was diejenigen nicht allzu stark verwundern sollte, die auch immer das Währungsverhältnis USDJPY mit im Blick haben. Nachdem der US-Dollar noch am vergangenen Freitag zu einem Kurs von 107.30 notierte, klettert der Greenback aktuell bereits bis auf 110.68, was den Goldpreis nicht unbeeindruckt läßt. Die Korrektur der Edelmetallpreise für den Euroanleger halten sich hingegen in überschaubaren Grenzen. Wie geht es weiter..?

Weiterlesen →

Tags: Politik Analyse ETFs Comex Terminmarkt Juncker Europäische Union Charts HUI Minen Silber Gold in Euro Gold

post image

Die Edelmetalle haben zwei starke Monate hinter sich gebracht und konnten die ersten Zielmarken erreichen. Auf den Tagescharts haben sich nun aber klare Verkaufssignale ergeben, so dass zunächst mit tieferen Kursen zu rechnen ist. Dabei könnten der Goldpreis in Richtung 1.300 USD und Silber bis ca. 17,00 USD zurücksetzen. Ganz kurzfristig ist die Lage aber schon wieder überverkauft. Daher sind zwischenzeitliche Erholungen sehr wahrscheinlich. Um aber die Marken von 1.355 USD bzw. 18,20 USD zu überwinden, bedarf es zuvor wohl noch tieferer Kurse...

Weiterlesen →

Tags: Palladium Platin Silberminenaktien Gold-Silber-Ratio Saisonalität Sentiment COT-Daten SIL Silber in Euro Silber Charts Analyse Florian Grummes Grummes Pro aurum Silberedition 12.09.2017

post image

von Markus Blaschzok

Von den Massenmedien unbemerkt, schossen die Preise für Gold und Silber in den vergangenen zwei Monaten deutlich nach oben, wobei Gold zum Ende der vergangenen Woche ein Hoch bei 1.357$ erreichte. Gold in US-Dollar konnte seit dem Test der Unterstützung bei 1.200$ binnen nur zweier Monate über 150$ je Feinunze ansteigen.

Weiterlesen →

Tags: Analyse Charts Palladium Platin Silber Gold Marktkommentar 12.09.2017 Goldsilbershop Blaschzok Research Markus Blaschzok

Beiträge 1 bis 10 von 2930