post image

Die Gold-Hausse ist nicht mehr jung, aber noch sehr hübsch. Sie steckt in einer spät-pupertären Phase – hat also fast noch fast alles vor sich, sagt Folker Hellmeyer. Wer das Fiat-Geld nicht mag, sollte seinen eigenen Goldstandard schaffen, rät der Chefanalyst der Bremer Landesbank. Wir plaudern in den kommenden Minuten über Märkte, Politik, Wirtschaft, Edelmetalle und Idioten…

Weiterlesen →

Tags: Gold Europa Politik Hellmeyer Wirtschaft Ökonomie Macht

post image

Die Stimmungslage im Gold- und Silbermarkt trübt sich weiter ein, wenn man die offiziellen Pressemitteilungen liest. So reduzierte die UBS ihre kurzfristigen Preisziele weiter nach unten. Gleichzeitig wird von Zentralbank Zukäufen im Gold in den letzten Tagen berichtet. Ist das jetzt ein gutes oder eher ein schlechtes Zeichen? Und passiert derzeit in Indien? Wo liegen die nächsten Haltepunkte in den Charts?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen China Metallwoche Extra Zentralbanken

post image

Wir freuen uns außerordentlich, dass uns Claus Vogt ein Interview gegeben hat. Er ist einer der wenigen, die schon weit vor dieser „Krise“ auf die jetzigen Schwierigkeiten hingewiesen hat. Sein zusammen mit Roland Leuschel 2004 geschriebene Buch „Das Greenspan Dossier“, in dem die Hintergründe der US-Notenbankpolitik umfassend beleuchtet werden, ist schon heute ein Klassiker. Doch wie geht es jetzt weiter? Nehmen Sie sich die Zeit für das folgende hochspannende Interview!

Weiterlesen →

Tags: Finanzmärkte Notenbanken Zinsen Inflation Japan Deflation Aktien Anleihen Geldsystem Vogt

post image

Wie angekündigt, senden wir heute das erste Interview von der Hanseatic Money Fair, der 4. Edelmetallmesse in Hamburg. Zu Gast ist Steffen Horn von Geiger Edelmetalle. Wir sprechen über die Flaute am physischen Markt für Gold und Silber in den letzten Wochen und über die Zunft der Edelmetallhändler. Einige werden den nächsten Kurseinbruch nicht überleben...

Weiterlesen →

Tags: Interview Markt Edelmetallhandel Messe Horn Geiger Edelmetalle

post image

Das Jahr des „Great Crash“ an der New York Stock Exchange ist zum Epochenjahr geworden, dass die ökonomischen Zeitläufte in ein davor und ein danach teilt. Natürlich mag dies von der US-zentrischen Sicht der Wirtschaftswissenschaften begünstigt sein, aber niemand wird je ernstlich die globale Wirkungsmacht der Geschehnisse des Jahres 1929 bestreiten können. Und zwar einerseits die faktischen Auswirkungen auf die globale Wirtschaft, die in der „Great Depression“ der USA bzw. in der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre kulminierten...

Weiterlesen →

Tags: Geschichte Wind USA Börse Wirtschaft Historisches 1929 Crash

post image

Gold- Silber- und Mineninvestoren wurden in dieser Woche wieder hart auf die Probe gestellt. Das Nervenkostüm sieht bei vielen an diesem Wochenende etwas zerzaust aus. Was sagen die Charts? Was tut sich an den Terminmärkten? Welche Signale geben die US-Zinsen? Wohin deuten die zeiten für die kommende Woche? Willkommen zur „Metallwoche am Samstag“ – unserem Überblick zu den Edelmetallmärkten.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber COT Minen Terminmarkt US-Dollar Hamburg Money Fair

post image

von Frank Meyer

Heute senden zwei den zweiten Teil unseres Interviews mit zu Rohstoffen mit Torsten Dennin, Buchautor und Rohstoffhändler bei der Altira Group in Frankfurt. Im Besonderen Interesse steht in dieser Sendung das Debakel im Gaspreis (Natural Gas), die Entwicklung beim Öl und wir blicken zudem auf das Thema Kohle und hier auf verschiedene große Unternehmen.

Weiterlesen →

Tags: Weizen Kohle Gas Rohstoffe Kupfer Öl Dennin

Beiträge 2981 bis 2988 von 2988