Chartupdate mit Rüdiger Born: Charttechniker sind Wendehälse

Tags: Born Born Traders Gold Silber Rohöl Minen GDXJ Euro Charttechnik Trading

von Frank Meyer

Die Crux im Gold- und Silbermarkt ist doch, dass weit weniger echtes Metall gehandelt wird als Papierprodukte darauf. Ist es ein wirklicher Preis für das gelbe und weiße Metall, oder wird dieser nicht maßgeblich von den Aktionen der Algo-Programme völlig verzerrt? Spannend sind Charts dann, wenn man aus ihnen mit gutem Willen lesen kann, was diese hirntoten Daddelmaschinen sehen und dann handeln - was die realen Preise für Gold und Silber beim Münzhändler bestimmt...

In unserem Chartupdate schauen wir heute mit Rüdiger Born von Born Traders auf das, was sich bei den Gold - und Silberpreisen demnächst tun könnte. Dazu blicken wir auch auf Öl, die Minen und den Euro. Und ich lasse mir erklären, mit welcher Strategie er an die Märkte als Charttechniker und Trader herangeht. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe




Themen der Sendung

„Als Händler habe ich gelernt, ein Wendehals zu sein!“
Arroganz: Der (Gold)Markt wird mir Recht geben
Gold im großen Bild
Gold in Euro
Papiermarkt versus physischer Markt
Silber im großen Bild
Impulse und Korrekturen - Strategie
GDXJ - Die Goldminen
Euro: Sieht ja übel aus. Parität voraus?

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In