Christian Vartian (1): Knappest am Abgrund, nicht Silber, die Welt wohlgemerkt!

Tags: Palladium Platin Silber Gold Edelmetalle devisen Zinsen Anleihen Aktien Wirtschaft Teuerung Inflation Deflation EZB FED Geldpolitik Interview Podcast Vartian

von Michael dem "Düsseldorfer"

Willkommen zu einem weiteren Podcast auf der Metallwoche. Unser heutiger Gast schrieb im Rausgeher seines aktuellen wöchentlichen Reports: Knappest am Abgrund, nicht Silber, die Welt wohlgemerkt! Das klingt fast angsteinflössend und deshalb wollen wir beim Autor dieser Zeilen einmal nachfragen. Christian Vartian ist Portfoliomanager und Herausgeber der Hard Asset Macro Reports...

Im heutigen ersten Teil des Interviews wollen wir den Begriffen: Deflation, Inflation, Teuerung noch einmal verständlich erklärt auf den Grund gehen, denn nur mit Wissen um den aktuellen Istzustand kann ein Anleger sein Portfolio vernünftig diversifizieren. Den zweiten Teil des Interviews senden wir in den kommenden Tagen. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Internetauftritt von Christian Vartian

Themen der Sendung

Was steckt hinter den Begriffen: Deflation, Inflation, Teuerung

Die Politik von Fed und EZB

Dreht sich mal wieder alles um den US-Dollar?

Die US-Dollar Geldmenge weltweit

Gold gewinnt jetzt schon gegen die Peripherie, es erfüllt seine Wette

Wie durch Zentralbankpolitik eine Katastrophe enstehen kann...

Richtige Therapie: Eine Zentralbank muss dazu wissen wie die Diagnose aussieht

Gehören heute Anleihen ins Portfolio?

Palladium: Auch Christians "Lieblingsmetall" spürt die Deflation

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In