Florian Grummes (2): Nach dem Abverkauf - Wie geht es weiter mit den Cryptos?

Tags: Midas Touch Consulting Energieverbrauch Digitalisierung Chart DTube Steemit Steem Bitcoin Blockchain Florian Grummes Gold

von Michael dem "Düsseldorfer"

"Ich könnte mir vorstellen", sagt Florian Grummes, „dass wir im Bitcoin derzeit analog zur Nasdaq in den Jahren 1994/95 stehen. Damals gab es auch heftige Abverkäufe, es war aber die letzte Chance da nochmal günstig in die Nasdaq reinzukommen, bevor dann letztlich die große Blase Richtung Finale 1999/2000 losgegangen ist. Hier läuft gerade ein technologischer Durchbruch. Ob das letztendlich der Bitcoin oder ein ganz anderer Coin oder was auch immer ist, das Ganze jedenfalls ist nicht mehr aufzuhalten..."

Zugeschaltet aus München ist uns Florian Grummes,  Inhaber von Midas Touch Consulting und durch seine pro aurum Gold- und Silbereditionen bestens bekannt. Willkommen zurück zum zweiten Teil rund um die Entwicklungen in der Cryptowelt!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Webseite von Florian Grummes: www.midastouch-consulting.com

Midas Touch - Die Telegramm Gruppe (engl.):  kostenlose Crypto Trading Signale für alle, die es gerne kurzfristiger mögen…

Hier geht's zur Anmeldung

Themen der Sendung

Von $20.000 runter: Ist der BitCoin denn jetzt ein Kauf?

Ist der "Crypto-Winter" bereits hinter uns..?

Aktuell findet ein Vermögenstransfer statt

Nasdaq 1994/95...

BitCoin und die Negativnachrichten: Typisch in einem Bärenmarkt?

Hier läuft gerade ein technologischer Durchbruch...

Wie sieht es aus chartechnischer Sicht jetzt aus?

Lernen: Einfach mal 10,00 oder 20,00 Euro in die Hand nehmen

Das Finanzsystem und die Digitalisierung

Vorsicht bei neuen ICO's

Faszinierend: Die ganze Welt redet darüber...bleibt aber skeptisch

Cryptowelt: Was findet Florian Grummes aktuell besonders spannend?

Miningfarmen und Energieversorgung

Blockchaintechnologie: Das Internet hat sich über die Jahre auch extrem weiterentwickelt

Ein Blick in die Zukunft: Das wird noch die Internetblase 2.0. werden

Ausblick auf Gold: Wie könnte es weiter gehen?

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In