Hannes Huster: Gold, Silber, Minen und das drum herum

Tags: Hannes Huster Der Goldreport Minen Negativzinsen Bargeldverbot Gold Silber

von Frank Meyer

Messen wie die Edelmetallmesse bringen immer wieder die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. Und so freuen wir uns, dass uns in München Hannes Huster vom „Goldreport“ über den Weg gelaufen ist. Da in München immer wenig Zeit ist, haben wir uns für ein Interview verabredet, um über den Gold - Silber - und Minenmarkt zu sprechen. Im Blickpunkt stehen die aktuellen Märkte unter der Prämisse für den Otto-Normal-Anleger, nachdem sich die Metalle seit nunmehr fast vier Jahre in einer Baisse befinden - von den Minen ganz zu schweigen. Hannes Huster weist darauf hin, dass der Barons Goldminen-Index im Vergleich zu Gold so tief steht wie seit 1942 nicht mehr. Viel Spaß bei unserem Interview!

Zugeschaltet aus Oberfranken ist uns Hannes Huster vom „Goldreport"

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

 

Themen der Sendung

Vier Jahre Baisse: Ist das Ende nah? Oder der Boden?

Über Negativzinsen & Bargeldverbot

Was könnte den Markt drehen?

„Die Masse reagiert (noch) nicht!

Minen:Spezial: Geht`s nicht auch ohne?

Kurse, Umsätze und smartes Geld

Minen am Schulden-Gängelband der Banken

Kompliziert: was man sich anschauen sollte

Über Schreihälse auf dem Minenstrich

Abstürze und Insiderkäufe: Taugen Signale der Insider?

Sprinter & Lahme Enten: Wer zuerst sprintet….

Strategische Überlegungen zu Gold, Silber und Minen

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In