Hard Asset- Makro- 15/17: Anlauf 1 in 2017

Tags: Anlauf 1 in 2017 Charts Analyse Währungen Aktien Bitcoin Platin Palladium Silber Gold Vartian Hard Asset- Makro- 15/17

Von Mag. Christian Vartian

Zuerst Frohe Ostern an alle Leser. Die Karwoche war von potenziell geopolitischen Schocknachrichten derartig gespickt, dass man fast schon zu komplexen Analysen gezwungen wäre, die aber nichts brächten.

Es geht um 5 Charts:

Der Goldpreis in USD hat jetzt gerade eben den Abwärtstrendkanal getestet:

Open in new window

Der S&P 500 ist dabei nicht unter 2300 gefallen (gehedgt wurden seine Komponenten aber sehr wohl):

Open in new window

Die US-10-jährigen Treasuries hielten die 124- Linie:

Open in new window

Der USD sank zum JPY so, dass dies alles genug Liquidität behielt:

Open in new window

Aber eben so, dass der EUR gegen den USD nicht unter die vorentscheidende 1,05 fällt:

Open in new window

Glückliche systemstabilisierende Zufälle, möchte man meinen. Oder eben ein sehr gekonnt gemaltes Bild.

Und exakt deshalb enthalten wir uns hochkomplexer Analysen zu den einzelnen Ereignissen der abgelaufenen Woche, weil die Summe dieser Ereignisse so gekonnt zusammenwirkt, als ob man die Ereignisse dafür wie ein Spielzeug aus Klemmbausteinen zusammengebaut hätte.

Abwarten mit äußerster Wachsamkeit ist daher Priorität.

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Unser Blog: http://www.vartian-hardassetmacro.com

Den Autor kann man unter vartian.hardasset@gmail.com und christian@vartian-hardassetmacro.com erreichen. 

Das hier Geschriebene ist keinerlei Veranlagungsempfehlung und es wird jede Haftung für daraus abgeleitete Handlungen des Lesers ausgeschlossen. Es dient der ausschließlichen Information des Lesers. 

Hinweis: Meinungen oder Empfehlungen geben die Einschätzung des jeweiligen Verfassers oder Interviewpartners wieder und stellen nicht notwendigerweise die Meinung der „Metallwoche“ oder deren Betreiber dar. Der vertretene Standpunkt spiegelt nicht die Meinung des Website-Betreibers und stellt keinerlei Aufforderung zum Kauf-/Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Anlagemöglichkeiten dar. Beachten Sie bitte auch unseren Disclaimer!

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In