Markus Köhren: Augen auf beim Münzenkauf!

Tags: Münzen Silbermünzen reinigen Sammlermünzen Münzfälschungen Pandas Markus Köhren

von Frank Meyer

In regelmäßigen Abständen schauen wir uns im echten Münzmarkt um. Der Anlass sind diesmal die immer öfters auftauchenden und auch dreisten Fälschungen, die im Gegensatz zu früher nicht so einfach mehr zu erkennen sind. Trau schau wem! Zudem sprechen wir über schmutziges Silber, also angelaufene Münzen mit diesen schwarzen Stellen. Was kann man dagegen tun? Und was tut sich sonst im Markt der Gold - und Silbermünzen? Zugeschaltet ist uns Markus Köhren. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe




Themen der Sendung

Eingeschweißte Münzen - der neue Münzstandard?
Fälschung bei „fälschungssicheren“ Münzen
Prüfmethoden nicht mehr alle sicher…
Welche Produkte werden gefälscht?
Was tun mit angelaufenen Silbermünzen?
Das auch noch: Rote Flecken auf Goldmünzen…
Unübersichtlichkeit des Münzangebots
Chinesische Panda-Münzen - weiterhin hoch im Kurs

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In