Metallwoche am Mittwoch: Goldpreis auf dem Weg zum Hopp oder Top..?

Tags: Platin in Euro Silber in Euro Gold in Euro Analyse Meinung Charts Wirtschaft Währungen GDX HUI Minen Palladium Platin Silber Gold

Ohne allzu große mediale "Begleitung" steigt der Goldpreis in vielen Währungen auf neue All-Zeit-Hoch und auch in USD und Euro kann das Edelmetall derzeit glänzen. Allerdings wartet auf den USD Goldpreis nur wenig über dem derzeitigen Nveau ein Widerstandsband, welches seit dem Jahr 2013 als hartnäckiger Widerstand fungierte und nicht überwunden werden konnte...

Der Star unter den Edelmetallen bleibt jedoch unverändert das Palladium, welches am heutigen Vormittag erstmals über der Marke von $1.500 gehandelt wurde. Damit kostete die Feinunze Palladium $630 mehr als die Feinunze Platin und auch über $150 mehr, als die Feinunze Gold. Die positive Stimmung im Sektor spiegeln auch die Minenbetriebe wider, die in ihren Aktien den Anstieg der letzten Tage fortsetzen. Wilkommen zur Metallwoche am Mittwoch!

Hinweis:

Das um 20:00 Uhr veröffentlichte Protokoll zur letzten Notenbanktagung der Fed, kann hier eingesehen werden.

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Themen der Sendung

Palladium: Die $1.500 wurden überschrittten...

Der Edelmetallsektor steigt und keiner kriegt es mit!?

Wie sehen die Charts denn aus..?

Der "Ver"Fall der Währungen...

HUI: Was machen die Minen?

Die Sache mit dem Leerverkauf...

Formfehler beim Abschluß...

Was ist eigentlich mit Platin?

Was machen die ETFs?

Terminmarkt: CoT-Daten immer noch "von gestern"

Der Euro zum USD und die "klemmende" Falltür...

Simbabwe sagt wieder "Tschüß" zur Dollarbindung

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In