Metallwoche am Mittwoch: Jackson Hole - Warten auf...nichts?

Tags: Terminmarkt Politik Vorratshaltung Zentralbanken Jackson Hole Janet Yellen Rohstoffe HUI Charts Minen Silber Gold Schweiz Goldimporte

Ende August, was liegt an? Das "Fed-Symposium". Wie jedes Jahr um diese Zeit gibt es ein Stell-Dich-ein der Notenbanker und Ökonomen in Jackson Hole, einem beschaulichen Tal in Wyoming, USA. Es liegt in den Rocky Mountains und am Freitag wird Fed-Chair Janet Yellen dort sprechen. Es geht um Geldpolitik und Zukunft. Wunderbar. Es soll spannend oder sogar diesmal besonders spannend werden, liest man. Na dann, warten auf...nichts?

Da wir die heutige Sendung etwas früher aufzeichnen mussten, hier noch ein Hinweis auf eine - natürlich "völlig normale" - Verkaufsorder im Handel an der Comex von heute

Zugeschaltet ist Michael der "Düsseldorfer". Aus dem Vogtland und am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Themen der Sendung

Jackson Hole und diesmal ist Janet da

Vorsorge...? Nö, "just in time"...

Wirft man Pässe heute nicht vor Grenzübertritt weg?

Ach Edelmetalle: Was machen denn Gold und Silber?

Wie schaut es am Terminmarkt aus?

U.S. Mint und die Verkäufe an Silver Eagles: Ruhe sanft?

Gold und die Drehscheibe Schweiz

Ein Blick auf die Minen

Tausche Zulieferer gegen Rohstoff...

Die Kritik an der EZB wird immer lauter

Feinjustierung am Rahmenwerk...

Es "Juncker'te" mal wieder...

 

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In