Metallwoche am Mittwoch: JP Morgan - das Silber-Sammeln im Comexlager nimmt wieder Fahrt auf

Tags: Gold Silber Minen Gold in Euro Charts HUI Gold HUI-Gold-Ratio Terminmarkt Comex Lagerhaus JP Morgan Indien China Goldimporte

Laut  CME Group wurden in den letzten beiden Berichtstagen wieder fast 2 Millionen Unzen Silber in das Lagerhaus von JP Morgan an der New Yorker Comex eingelagert. Mittlerweile summiert sich der Bestand der Investmentbank auf über 110 Millionen Unzen. Da für den Gesamtbestand aller acht Silber-Comex-Lagerhäuser etwas mehr als 204 Millionen Unzen ausgewiesen werden, gibt JP Morgan unverändert klar den "Platzhirschen"... 

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Themen der Sendung

Zum Kuckuck...

USD-Gold: Ist der Weg frei nach oben...?

GDX: Wird das Bild nach Abschluß der Umstellung klarer?

Terminmarkt und der Anstieg des offenen Interesses im Gold

Neue Zahlen aus den USA und der Grenznutzen des US-Dollars

Droht Ungemach an den Märkten? Stichwort Katar?

Zinsanhebung durch die Fed in einer Woche...eingepreist!

Banco Popular: Abwicklung ohne Staatshilfe...ha, ha, ha

China, Türkei, Indien: Goldimporte unverändert stark

GLD und SLV: Was machen die ETF-Anleger?

JP Morgan: Immer her mit den Silberunzen

Der Silberchart und "Malen nach Zahlen"...

Katar, Russland und offensichtlich Offensichtliches...

Der Goldpreis in Euro...

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In