Metallwoche am (Oster)Samstag: "Ready for Take Off" oder "Rücksturz zur Erde"..?

Tags: Währungen devisen Trump Politik Russland China Gold Silber Gold in Euro Silber in Euro Charts Terminmarkt Cot-Report Comex Minen HUI GLD JP Morgan

Kommt es ab Ostermontag zum großen Show-Down am Gold- und Silbermarkt? Mit Blick auf die Langfrist-Charts heißt es kurzfristig: Hop oder Top! Die Großspekulanten im Silber am Terminmarkt der NY COMEX haben ihre Nettokaufpositionen auf den höchsten Stand seit dem Jahr 2006 ausgebaut. Für die meisten Analysten der Terminmärkte ein eindeutiges und dickes Warnzeichen, das jetzt gegen einen nachhaltigen(!) Ausbruch des Silberpreises nach oben spricht! Es sei denn...

Es sei denn, dass die kommerziellen Marktteilnehmer (Produzenten und Großbanken (Swap-Dealer), welche als Gegenseite der Kaufpositionen der Spekulanten die Verkaufspositonen halten, überrannt werden. Wie realistisch ist ein solches Szenario? Wie schaut es charttechnisch nicht nur in USD, sondern auch auf Eurobasis für Gold und Silber aus? Wie passt das Geschehen bei den Minen dazu ins Bild? Es ist angerichtet: "Ready for Take Off" oder "Rücksturz zur Erde"..? Willkommen zur Metallwoche am Ostersamstag!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

 

Themen der Sendung

Goldig, silberne Ostern..?

Alles angerichtet: Und jetzt - Ab in den Süden..?

Terminmarktbericht der CFTC: Silber sieht rot...

China, Russland und Goldabbau: Neue Techniken im Einsatz

Vor der Wahl und nach der Jagd...

ETFs: Wer macht den Minen-Markt - Der Index oder die Minen?

Märkte..., welche Märkte?

Indische Goldimporte: Über 120 Tonnen im März?

JP Morgan: Nächste Woche mit 100 Millionen Unzen Silber im Comex-Lager?

SPDR Gold Shares GLD: Mal wieder Zuflüsse

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In