Metallwoche am Samstag: Beben in der Peripherie

Tags: Gold Silber COT Märkte Charts Terminmarkt Comex US-Dollar Türkei Venezuela Brasilien Argentinien US Staatsanleihen

Heftige Erschütterungen waren zum Wochenausklang spürbar. Das Beben, ausgehend von den Schwellenländern, brachte die Geldströme weltweit in Bewegung. Sichere und vermeintlich sichere Häfen wurden von den Marktteilnehmern angesteuert, mit direkten Auswirkungen auf Aktien, US Staatsanleihen, den US-Dollar und Gold. Schauen die Zentralbanken einfach zu? Werden sie eingreifen, wie geht es weiter? Willkommen zur Metallwoche am Samstag...




Zugeschaltet aus Düsseldorf ist Michael der "Düsseldorfer". Am Mikrofon in Gernsheim: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In


Wer uns noch nicht kennt


Wie komme ich hier rein?


Themen der Sendung

Was für eine spannende Woche!
Rutschpartie durch die Schwellenländer
Dow Jones gibt alle "Taper"- Gewinne ab
Gold "Hui" - Silber mit Flash-Crash...Wirklich?
Comex-Lagerhaus von JP Morgan: 10 Tonnen Gold gehen raus!
Währungsturbulenzen:Der geldige Charakter von Gold
Besprechung: Die neue GFMS Studie zu Gold
Top 5 Goldminen produzieren weniger als Industrienachfrage...
Gold plus 40% in dieser Woche - in argentinischen Pesos!
Venezuela reagiert: Ausfuhr von US Dollar bei Reise ins Ausland reduziert
HSBC: Wofür brauchen sie denn "ihr" Geld...?
Bitcoins: Neue Anhörung in den USA in der nächsten Woche
VIX jagt nach oben - Zinsen in Amerika fallen
Deleveraging: Der japanische Yen und die Aktienmärkte
Psychologie: Dominosteinchen angestoßen?
Minenindizes stark gegenüber Dow Jones und S&P 500
Auffälligkeiten: Gold und zehnjährige US-Staatsanleihen
Muss der Schmerz nicht erst noch größer werden...?
Erwartungshaltung: Das Gebräu wird angerichtet
Ein Blick auf die Charts
Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In