Metallwoche am Samstag: Das Silber und der Monat Juni...

Tags: SLV Politik Meinung Analyse JP Morgan Lagerhaus Comex Terminmarkt Cot-Report GDX Charts HUI Minen Silber Gold

Silber notierte am Freitagmittag noch bei über $17,20. Danach fiel der Silberpreis dann binnen knapp vier Stunden auf $16,56. Schaut man auf den aktuellen Terminmarktreport der CFTC für Silber, der zwar erst gestern Abend veröffentlicht, aber die Daten per Comexschluß vom Dienstag wiedergibt, zeigt sich, dass sich speziell die US-Großbanken, die Swap-Dealer, für den Kursverfall hervorragend positioniert hatten...

Nach vorläufigen Daten der CME Group fiel das offene Interesse an der Comex gestern um mehr als 11.000 Kontrakte. Wenn man die Daten vom Dienstag dazu dann vergleicht, stellt sich kaum mehr die Frage wer hier mal wieder ordentlich "Kasse" gemacht haben dürfte. Vom Sentiment her, dürfte für gestern erneut die alte Börsenweisheit zutreffen: "Der Markt ist ein Schmerzmaximierer". Wie geht es jetzt weiter für die Edelmetalle und Minen im Monat Juni? Willkommen zur Metallwoche am Samstag! 

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Themen der Sendung

Wir sollten den Handel am Donnerstag beenden...

Die Stimmung: Gold, Silber, Edelmetalle...was ist das?

Terminmarkt-Silber: Es wurde bereits per Dienstag mächtig gegengehalten

Gold und Silber und der Chart: Wie geht's weiter?

HUI: Was machen die Minen?

Braucht es noch eine weitere "Flutwelle"..?

Was war das am Freitag: Währungsspielchen oder Schwäche beim Metall?

Kurze Panik durch die Titanic...

Echt oder nicht echt: Die "Macht der Bilder"

Angebotsengpässe durch Handelskriege..?

Ausblick auf die kommende Woche

JP Morgan, das Comex-Lagerhaus und der SLV...

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In