Metallwoche am Samstag: Die Welt der Aktien, Währungen und Edelmetalle nach Mario Draghi und Chinas Zinssenkung

Tags: Gold Silber Euro Minen Terminmarkt Cot-Report EZB FED U.S. Mint US-Dollar Zinsen Liquidität

Euro runter, US-Dollar rauf. Seit Donnerstagnachmittag kannten die Aktienmärkte nur noch eine Richtung: The Sky is the limit. Und als so mancher "short" positionierte Marktteilnehmer die vage Hoffnung hegte am Freitag zumindest noch mit nur einem blauen Auge davon zu kommen, kam 13:15 Uhr unserer Zeit: China, Autsch!  Während der Sprung im DAX die Ticker beherrschte, sprang auch der Gold- und Silberpreis beherzt nach oben - doch die Freude der dort engagierten Bullen währte nur kurz...

Da wir uns in dieser Metallwoche ausschließlich auf die Besprechung und Analyse der Edelmetall- und Finanzmärkte beschränken, gestatten wir uns Sie vorab auf eine Seite im Netz aufmerksam zu machen, die "uns" Journalisten dabei "helfen" möchte, >>mit unserem Handwerkszeug, der Sprache<< besser umzugehen. Dafür produzieren die Neue Deutsche Medienmacher (NdM) nicht nur wöchentliche Videoclips unter dem Titel: Endlich alles richtig machen. Mit Deutschunterricht von Jilet Ayse - nein, die NdM haben auch extra ein Glossar erstellt, "mit Formulierungshilfen für die Berichterstattung." Nach Meinung der NdM-Macher braucht es: Neue Begriffe für die Einwanderungsgesellschaft. Wie Sie der Startseite entnehmen können, sind Partner und Förderer des Journalisten-Vereins, u.a. das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, die Amadeu-Antonio-Stiftung, das August-Bebel-Institut, die Heinrich-Böll-Stiftung und die Bertelsmann Stiftung.

Machen Sie sich zuerst unvoreingenommen ein eigenes Bild von dem Verein und entscheiden Sie dann, ob Markus Mähler in seinem Artikel auf der Seite des Koop-Verlags: Journalisten jagen die deutsche Sprache durch den »Integrationsdschungel« in seinem letzten Absatz nur "schwarze Bären in einem stockdunklen Raum" sieht.

Besser Deutsch. Mit Sprachbotschafterin Jilet Ayse, Kollegas! 

 

Doch nun zu unserer heutigen Metallwoche am Samstag, mit einer Besprechung der zurückliegenden Woche, den Ereignissen und den Auswirkungen rund um die Edelmetall- und Finanzmärkte.

Zugeschaltet ist Michael der "Düsseldorfer". Aus Gernsheim und am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Themen der Sendung

Hätten wir doch alles schon wissen können, oder?

Goldman und "was die Goldpreisschwäche verzögert"...

Aktienmärkte überbewertet? Ach - Papalapapp!

Je schlimmer die Daten - Je größer das Feuerwerk

Gold und Silber in USD: Erst Hui - dann Deckel drauf!

Der aktuelle Terminmarktbericht der CFTC

Charts: Wo muss unten - unten halten?

Ein Blick auf Gold und Silber in Euro

Sollen sie doch mit dem Euro machen...?!

Euro: 3 Prozent Kaufkraft geklaut in dieser Woche

Die EZB und die Schaffung von Liquidität...

Goldminenaktien: Ach, die gibt es ja auch noch...

HUI: Die Währungsverschiebungen auch hier im Blick haben

China, der IWF, die Sonderziehungsrechte und der Yuan: Doch rein in den Basket?

Indien: Wie läuft es für Gold vor der Festivalsaison?

Ein Auflug in die Realsatire... 

 

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In