Metallwoche am Samstag: Ist beim Gold-Silber-Ratio endlich ein finales Top drin?

Tags: Bank Partizipation Report Cot-Report Terminmarkt CFTC Comex ETFs Charts Minen Silber Gold Liquidität EZB Rohstoffe

Der Freitagshandel der Edelmetalle an der N.Y. Comex dürfte das Herz aller Daytrader erfreut haben. Pünktlich um 14:30 Uhr hieß es zur Veröffentlichung des großen U.S. Arbeitsmarktberichts: „Machen Sie Ihr Spiel. Faites vos Jeux.“ Dann war "Achterbahnfahrt" beim Goldpreis angesagt: 20 Dollar runter, dann rauf und wieder runter - es war für Jeden etwas dabei. Diesmal allerdings auch für Silber, was am Ende mit einem Wochenplus von fast 6% den Handel beendete...

Wurde jetzt endlich ein finales Top beim Gold-Silber-Ratio eingeleitet? Wie sieht es bei den Minenindizes aus und was zeigt uns der aktuelle Terminmarktreport der CFTC? Und "Whow!": Blackrock wurde von der physischen Goldnachfrage überrascht und kann zeitweise keine neuen ETF-Anteile ausgeben. Was ist da los? Willkomen zur Metallwoche am Samstag!

Zugeschaltet ist Michael der "Düsseldorfer". Aus Gernsheim und am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß!

Sie sind nicht eingeloggt! Um den gesamten Inhalt sehen zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In

Kostenlose Hörprobe

Themen der Sendung

Der Gewinner der Woche: Palladium

Achterbahnfahrt nach U.S. Arbeitsmarktbericht

Blackrock und Gold-ETF Anteile: Physische Goldnachfrage unterschätzt

Silber: Was wird das denn...?

In einem See voller Liquidität steigt jedes Boot?

Die Mittelzuflüsse in die Gold-ETF's

Ein Blick auf die Charts

Der aktuelle CoT-Report: Was hat sich verändert?

Am kommenden Donnerstag: Erneute Super-Mario Show?

U.S. Mint mit ersten Verkaufszahlen für März

Gold in Euro: Es quietscht, aber spielt pressemäßig keine Rolle...

Ach...Rohstoffpreise können auch mal steigen?

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In