Rüdiger Born auf der Metallwoche: Spitz auf Knopf

Tags: Born

von Frank Meyer

In den Charts von Gold und Silber steht es Knopf auf Spitz. Nicht nur die charttechnische Situation (Dreieck) schreit nach einer Auflösung, sondern auch die teils historisch niedrige Volatilität. In unserer heutigen Sendung spreche ich mit Rüdiger Born über die technische Situation bei den Edelmetallen auf kurz, mittel, und langfristige Sicht. Nichts für schwache Nerven

Zugeschaltet ist uns Rüdiger Born von Born Traders.


 

Wer die Metallwoche noch nicht kennt

 

Wie komme ich hier rein?

 

Themen der Sendung

Die Entscheidung steht an -  und die Richtung?

Mittelfristiges Bild

Erwartungshaltungen

Gold: 1900 auf 1200… großes Bild kaputt?

Und Silber?

Gold im Monats-Chart.. 

Handel versus physischer Besitz

DAX-Rekorde ohne Enthusiasmus

Worauf sich Händler einstellen

Die Weichen für die nächsten Jahre werden gestellt

 

Kommentare

Sie sind nicht eingeloggt! Sie können Kommentare nur sehen, wenn Sie eingeloggt sind und ein aktuelles Abonnement besitzen. Log-In