post image

In der Nacht zum Samstag erfolgte der Angriff auf Syrien durch die USA, Frankreich und Großbritannien. Die Börsen hatten zu diesem Zeitpunkt geschlossen und da das Wochenende noch lang ist, bleibt abzuwarten wie der Gold- und Ölpreis mit Handelseröffnung in Asien in der Nacht zum Montag darauf reagieren wird. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt: "Wir unterstützen es, dass unsere amerikanischen, britischen und französischen Verbündeten als ständige Mitglieder des UN-Sicherheitsrats in dieser Weise Verantwortung übernommen haben."

Weiterlesen →

Tags: Goldproduzenten Sentiment COT-Daten Angriff auf Syrien Politik Meinung Analyse Gold in Euro Charts Terminmarkt Rohöl Rostoffe Palladium Silber Gold

Beiträge 1 bis 1 von 1