post image

von Frank Meyer

Was löst eigentlich Revolutionen aus? Ab welchem Punkt gehen die Leute auf die Straße? Wann läuft das Fass über? Geschichtlich gesehen gibt es viele Parallelen, nämlich dann, wenn das Zusammenwirken von Politik, Gesellschaft und Kapital in Schieflage geraten ist. Aber auch, wenn ein Staatengebilde von außen einer Destabilisierung ausgesetzt ist. Im neuen Buch von Egon Wolfgang Kreuzer stellt er die Frage:  „Wo bleibt die Revolution?“  Ich habe mich mit ihm über die Grundlagen von Revolutionen im aktuellen Kontext der Zeit unterhalten…

Weiterlesen →

Tags: Politik Leistungsbilanz Schottland Seperatismus Sezession Kapital Gesellschaft Staat Revolution Egon W. Kreutzer Buchrezension

post image

Am 10. Oktober 2014 erscheint der New York Times Bestseller von James Rickards "The Death of Money - The Coming Collapse of the International Monetary System" nun auch in der deutschen Übersetzung im FBV. Christian Wind, Freier Journalist und Gastkommentator der Metallwoche hat das neue Werk von James Rickards gelesen und eine Buchrezension dazu verfasst (offener Beitrag)...

Weiterlesen →

Tags: Frank Meyer James Rickards Die Geldapokalypse The Death of Money Christian Wind Buchrezension Wind

post image

Von Christian Wind

Bestseller schreiben wirkt offensichtlich ansteckend. Mit Currency Wars landete James Rickards Ende 2011 einen der größten Erfolge der letzten Jahre auf dem Feld der Finanzmarktliteratur, und zwar weltweit. Knapp zweieinhalb Jahre später erschien nun im April sein zweites Werk, The Death of Money. The Coming Collapse of the International Monetary System.

Weiterlesen →

Tags: Buchrezension Christian Wind James Rickards The Death of Money The Coming Collapse of the International Monetary System Wind

Beiträge 1 bis 3 von 3