post image

Da nagelt der amerikanische S&P 500 Aktienindex am Montag noch ein neues Allzeithoch an die digitale Börsentafel, um sich dann am gestrigen Freitag mit einem Key-Reversal und einem "Ich bin dann mal weg" ins Wochenende zu verabschieden. "Maria, ihm schmeckt's nicht!", dachten sich wohl auch die Anleger im deutschen Aktienindex DAX und verkauften die bis dato gerne als "alternativlos" bezeichneten Aktien. Ach, und dann wär' da ja auch noch Gold...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Terminmarkt COT-Daten Politik Meinungsfreiheit Bitcoin Eliten Macht Minen GLD SLV Edelmetall ETFs Aktien SP500 DAX US-Dollar Euro Trump

post image

von Markus Blaschzok

Der Goldpreis glänzt seit einem Monat wieder und erreichte mittlerweile ein Hoch von 1.292 $. Die Medien schieben den Anstieg von 32 $ allein in dieser Woche auf die vermeintlich politischen Spannungen zwischen den USA und Nordkorea. Die Geschichte hat den Kommunismus bzw. Sozialismus längst als utopischen Unsinn, der nur Armut, Leid, Tod und Stillstand bringt, bloßgestellt, was in Nordkorea erst so langsam verstanden wird, während China 1979 und Russland 1989 bereits diese monumentalen Fehler einsahen und die Wirtschaft reprivatisierten. 

Weiterlesen →

Tags: Analyse Charts Silber Gold in Euro Gold-Silber-Ratio Geldmenge USA Gold Goldminen HUI COT-Daten Palladium in Euro Palladium Goldsilbershop Markus Blaschzok Blaschzok Research Marktkommentar vom 12.08.2017

post image

Die neuesten Daten der CFTC zum Terminmarkt an der COMEX bestätigen die hier schon in den letzten Tagen geäußerte Vermutung: Die Großspekulanten in den Gold- und Silberkontrakten deckten ihre Verkaufspositionen ein, gingen zum Teil direkt "long" und die kommerziellen Marktteilnehmer boten dafür die notwendige Gegenseite. Resultat? "Und täglich grüßt das Murmeltier", Ausgang bekannt, Lernerfolg = Null, widmen wir uns heute deshalb auch anderen "Illusionen und Scheinwelten"...

Weiterlesen →

Tags: Charts Comex COT-Daten Silberminen HUI Überwachung Politik Freiheit Digitalisierung Bitcoin Kryptowährungen Bargeld Terminmarkt Minen Silber Gold

post image

von Florian Grummes

Tatsächlich kam es in den vergangenen drei Monaten wie erwartet zu einer deutlichen Korrektur im Edelmetallsektor. Dabei geriet insbesondere der Silberpreis massiv unter Druck. Dass hier die bereits seit dem Sommer 2016 laufende Korrektur mit einem brutalen Flash Crash beendet werden würde, konnte natürlich niemand vorhersehen. Rückblickend ist dieser Crash aber wohl ein klares Zeichen der finalen Kapitulation und dürfte den Silbermarkt vollständig bereinigt haben...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse Sentiment Saisonalität COT-Daten Palladium Platin Silber in Euro SIL Silber Florian Grummes Grummes pro aurum Silberedition vom 19.07.2017

post image

"Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist."

Weiterlesen →

Tags: Regensburg G20 Hamburg Digitale Zahlungssysteme Bargeld Kryptowährungen COT-Daten Terminmarkt Bitcoin Politik Charts Minen HUI Silber in Euro Silber Gold in Euro Gold

post image

von Florian Grummes

Die Edelmetalle stecken in der typischen Frühsommerkorrektur und loten bei sehr niedriger Volatilität aktuell ihre Tiefs aus. Sowohl Gold als auch Silber sind für mich in der Kaufzone angekommen und sollten sich in Kürze wieder nach oben absetzen können. Ob es sich dann bereits um den Startschuss der lange erwarteten große Aufwärtswelle in Richtung 1.500 USD für den Goldpreis bzw. 26,00 USD für den Silberpreis handelt, ist noch nicht sicher...

Weiterlesen →

Tags: Gold-Silber-Ratio SIL Silber in Euro Silber Florian Grummes Grummes Pro aurum Silberedition 28.06.2017 Platin Palladium Sentiment COT-Daten Saisonalität Charts Analyse

post image

von Florian Grummes

Nach wie vor steckt der Goldpreis in seinem großen Dreieck. Vor wenigen Wochen kam es zu einem erneuten Fehlausbruch und somit zum aktuell laufenden Rücksetzer.

Auf der Unterseite sollte die 200-Tagelinie jetzt aber halten und damit bereits in diesen Tagen eine gute Einstiegschance um 1.240 USD liefern. Am Wahrscheinlichsten ist eine Fortsetzung der Konsolidierung zwischen 1.240 und 1.295 USD in den kommenden Wochen. Bis Mitte/Ende Juli spätestens aber bis Mitte August...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse US-Dollar Euro Goldminen GDX Saisonalität Sentiment COT-Daten Gold in Euro Gold Pro aurum Goldedition 19.06.2017

post image

von Florian Grummes

Kurzfristig ist auf fast allen Charts die ungünstige trendverstärkende „eingebettete“ Stochastik zu finden. Demnach dürften Erholungen nur kurz und überschaubar ausfallen. Die Korrektur ist also noch nicht ausgestanden, sondern dürfte sich wie rechtzeitig angekündigt noch bis zum Frühsommer hinziehen. Letztlich halte ich den scharfen Abverkauf aber für einen Segen, denn so hat sich die Wahrscheinlichkeit für ein starkes zweites Halbjahr deutlich erhöht...

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Silberedition 05.05.2017 Silber Silber in Euro Platin Palladium Analyse Charts Silberminen SIL Sentiment Saisonalität COT-Daten

post image

von Michael "dem Düsseldorfer"

Die direkt vor uns liegende Zeit beginnend mit dem Monat Mai gehört für die Edelmetalle und speziell Gold und Silber häufig saisonal zu den schwachen Monaten, wo zuvor gesehene Preissteigerungen korrigiert werden. In den Monaten Juni und Juli wurden in der Vergangenheit sehr oft dann die Tiefs in beiden Metallen vor einer neuen Aufwärtsbewegung verzeichnet. Worauf also sollten wir uns in den kommenden Wochen einstellen..?

Weiterlesen →

Tags: Charts COT-Daten Euro Terminmarkt Silber in Euro Gold in Euro Silber Gold Goldsilbershop Blaschzok Research Markus Blaschzok

post image

von Markus Blaschzok

Die britische Premierministerin Theresa May hatte diese Woche Neuwahlen für das Vereinigte Königreich angekündigt. Dabei betonte sie, dass es vom Brexit kein Zurück gäbe. Sie wolle den Briten aber die Chance lassen, noch vor Beginn der Austrittsverhandlungen neu zu wählen. Der Brexit ist eine Absage an eine politische EU, jedoch nicht an gemeinsamen Freihandel in Europa.

Weiterlesen →

Tags: Euro Comex JP Morgan COT-Daten Terminmarkt Palladium in Euro Palladium Gold in Euro Gold Goldsilbershop Blaschzok Research Markus Blaschzok

Beiträge 1 bis 10 von 26

Empfehlen Sie uns

Zahlungsmethoden