post image

von Frank Meyer

Es kommen ja nicht viele Leute nach Davos. Julia Jentsch aber war dort. Wir sprechen im folgenden Podcast über ihre eigenen Eindrücke über den "Geist von Davos" über die Themen, die dort wirklich diskutiert werden... Crashwarnungen, Bargeldabschaffung, Macht, Mächtige und das Drumherum und werden einen (nicht so netten) Blick in die Zukunft werfen...

Weiterlesen →

Tags: Überwachung Börsen Finanzmarkt Crash Bargeldverbot Davos Julia Jentsch

post image

von Frank Meyer

Warum hat Oma Yellen jetzt nicht die Zinsen angehoben? Weil sie nicht wollte? Oder weil sie nicht konnte? Unsinn! Weil sie ihr eigenes Chaos erst benötigt, um dann mittendrin endlich agieren zu können… als Retterin.
Kann schon sein, denn Notenbanken wollen doch gebeten werden - und agieren nie schon im Vorfeld. Von daher wäre doch ein kleiner mittelgroßer oder auch mittelschwerer Börsencrash und auch andere Turbulenzen genau das Richtige, um Yellen oder auch alle anderen Notenbanken auf den Plan zu rufen...

Weiterlesen →

Tags: Strategie Notenbanken Inflation Deflation Crash China US-Dollar Finanzmarkt Zinsen FED Hannes Zipfel

post image

von Frank Meyer

Die Messen sind gelesen, die Charts sehen eindeutig aus. Selbst Experten sagen den Edelmetallen eine preislich düstere Zukunft voraus. Gold und Silber sind jetzt wirklich tot. Und wenn nicht, dann bald schon. Wirklich? Ich habe mich darüber mit Dietmar Siebholz unterhalten, der die Edelmetalle und vor allem das Drumherum weit länger beobachtet als manche Expertenspezies, welche sich am Preis orientiert – und weniger am Wert. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: China Experten Crash Politik Finanzsystem Minen Silber Gold Dietmar Siebholz

post image

von Robert Kreuz und Volker Carus

Die folgende Sendung ist ein Zusammenschnitt auf etlichen Nachtgesprächen zwischen Robert Kreuz aus München und Volker Carus aus der Karibik. Es geht um ein Thema, vor dem man sich fürchten sollte: Dem Currency Event - wenn der Finanzblase und dem daraus resultierenden (Schein)wohlstand die Luft ausgeht. Was passiert, wenn das Finanzsystem kollabiert? Ist das überhaupt möglich?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Carus Krisenvorsorge Diskussion Crash Währung Broker

post image

Der vergangene Mittwoch war einer der volumenstärksten Tage seit langem bei den beiden Edelmetallen Gold und Silber. Am Wochenschluss stand dann ein Plus bei Gold von über 3% oder 51 Dollar und bei Silber von 5% oder 1,57 Dollar auf dem Kurszettel. Obwohl die Standardaktienmärkte in dieser Woche verloren, gab es trotzdem einige Überflieger: Die Aktien von Waffenherstellern wie Smith & Wesson Holding und Sturm Ruger…

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber FED COT USA Inflation Bundesbank Börse Crash Wahl BoE

post image

Steigende und fallende Preise werden meist als Inflation und Deflation bezeichnet und damit falsch angewendet. Vielmehr wird damit Ausweiten bzw. das Schrumpfen der Geldmenge bezeichnet – mit entsprechenden Wirkungen auf die Preise. Um dieses Thema gibt es regelrechte Glaubenskriege. Zu Gast auf der Metallwoche ist heute Journalist und Buchautor Günter Hannich...

Weiterlesen →

Tags: Inflation Geldtheorie Deflation Geldsystem Crash Hannich

post image

Das Jahr des „Great Crash“ an der New York Stock Exchange ist zum Epochenjahr geworden, dass die ökonomischen Zeitläufte in ein davor und ein danach teilt. Natürlich mag dies von der US-zentrischen Sicht der Wirtschaftswissenschaften begünstigt sein, aber niemand wird je ernstlich die globale Wirkungsmacht der Geschehnisse des Jahres 1929 bestreiten können. Und zwar einerseits die faktischen Auswirkungen auf die globale Wirtschaft, die in der „Great Depression“ der USA bzw. in der Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre kulminierten...

Weiterlesen →

Tags: Geschichte Wind USA Börse Wirtschaft Historisches 1929 Crash

Beiträge 1 bis 10 von 10