post image

von Florian Grummes

Wie vermutet konnte sich der Goldpreis dynamisch erholen und hat mittlerweile auch die sechsjährige Abwärtstrendlinie endlich überwunden. Damit ist der erste Schritt in Richtung meines bullischen Szenarios mit Goldpreisen um 1.500 USD bis zum nächsten Frühjahr getan. Angesichts der bullisch eingebetteten Stochastik dürfte die Rally auch kurzfristig noch weiterlaufen. Im Bereich um 1.295 – 1.310 USD muss dann aber mit einem Rücksetzer gerechnet werden, welcher in den kommenden Wochen nochmals eine gute Kaufgelegenheit im Bereich um 1.250 USD oder etwas tiefer ergeben könnte...

Weiterlesen →

Tags: Terminmarkt Saisonalität Charts Sentiment Analyse US-Dollar Euro Gold-Silber-Ratio GDX Goldminen Gold in Euro Gold Florian Grummes pro aurum Goldedition vom 02.08.2017

post image

von Florian Grummes

Nach wie vor steckt der Goldpreis in seinem großen Dreieck. Vor wenigen Wochen kam es zu einem erneuten Fehlausbruch und somit zum aktuell laufenden Rücksetzer.

Auf der Unterseite sollte die 200-Tagelinie jetzt aber halten und damit bereits in diesen Tagen eine gute Einstiegschance um 1.240 USD liefern. Am Wahrscheinlichsten ist eine Fortsetzung der Konsolidierung zwischen 1.240 und 1.295 USD in den kommenden Wochen. Bis Mitte/Ende Juli spätestens aber bis Mitte August...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse US-Dollar Euro Goldminen GDX Saisonalität Sentiment COT-Daten Gold in Euro Gold Pro aurum Goldedition 19.06.2017

post image

von Florian Grummes

1. Gold in USD

Rückblick:

Die vor vier Wochen klar geäußerte Skepsis hat sich mittlerweile bewahrheitet. Mit dem ersten Wahldurchgang in Frankreich endete die viermonatige Rally am Goldmarkt abrupt und mit einem Gap nach unten. Seitdem ist der Goldpreis zunehmend unter Druck geraten und zwischenzeitlich bereits bis auf 1.214 USD gefallen.

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Goldedition vom 16.05.2017 Gold Gold in Euro GDX Goldminen Euro USD Gold-Silber-Ratio Sentiment Saisonalität Analyse Charts

post image

von Florian Grummes

Der Goldpreis befindet sich seit über vier Monaten in einer überzeugenden Aufwärtsbewegung und steht fast 160 USD höher als noch Mitte Dezember. Alleine damit lässt sich bereits die entscheidende Frage, ob die Kurse aktuell „eher unten“ oder „eher oben“ sind, leicht beantworten. Denn wer das einzig funktionierende Erfolgsprinzip verstanden hat, darf nur gemäß dem Mantra „tief kaufen und hoch verkaufen“ handeln...

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Goldediton 21.04.2017 Charts Analyse Gold Euro GDX Minen Gold in Euro Sentiment Saisonalität Cot-Report

post image

von Florian Grummes

Die am 16.Dezember angekündigte Erholung bzw. Rally hat sich seit dem Jahreswechsel klar und eindeutig ihren Weg am Goldmarkt gebahnt. So konnte der Goldpreis vom Tief bereits fast 100 USD zulegen, ohne dass es bislang zu einem nennenswerten größeren Rücksetzer gekommen wäre. Vielmehr schieben sich die Notierungen fast täglich wieder ein paar Dollar weiter nach oben.

Weiterlesen →

Tags: Analyse Charts Minen GDX Euro-USD COT-Daten Sentiment Gold-Silber-Ratio Gold in Euro Gold Proaurum Goldedition 24.01.2016 Midas Touch Grummes Florian Grummes

post image

Jahresrückblick:

Ein zwiespältiges Jahr mit zahlreichen Höhen und Tiefen nähert sich für den Goldmarkt seinem Ende.

Zunächst eröffnete der Goldpreis am 1. Januar 2016 bei 1.061 USD. Unbemerkt von der großen Mehrzahl der Marktakteure konnte sich der Goldpreis im Januar schrittweise bis an die wichtige Abwärtstrendlinie bei 1.130 USD empor arbeiten.

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Goldedition 28.12.2016 Gold Gold in Euro COT-Daten Jahresrückblick Sentiment Saisonalität Euro US-Dollar Goldminen GDX

post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Nach der EZB ist vor der Fed. Während die Marktkommentatoren an den Lippen der Protagonisten Mario Draghi und Janet Yellen auf den jeweiligen Pressekonferenzen hängen und gleichzeitig die auf Schlüsselworte programmierten Handelssysteme, Aktien, Währungen und Edelmetallkurse durcheinander wirbeln, läuft im Hintergrund ein Kampf gegen das Bargeld, Goldbesitz und vieles mehr. Reden wir darüber mit Florian Grummes von Midas Touch...

Weiterlesen →

Tags: Analyse Sentiment GDX Minen Rohstoffe Bitcoin Gold in Euro Silber Gold Charttechnik Chartanalyse Midas Touch Grummes Florian Grummes

post image

von Florian Grummes

In den letzten vier Wochen setzt der Goldpreis zunächst seine Erholung erwartungsgemäß fort. Wie vermutet bescherte die überraschende Wahl von Donald Trump am 9.November dem Goldmarkt darüber hinaus einen scharfen Anstieg bis auf 1.338 USD.

Weiterlesen →

Tags: Saisonalität Sentiment Terminmarkt Analyse Charts GDX US-Dollar Euro Gold in Euro Gold Proaurum Goldedition 30.11.2016 Florian Grummes Grummes

post image

Viel wird in diesen Tagen spekuliert, was den Rutsch bei den Edelmetallen und Minen ausgelöst haben könnte. Nichts genaues weiß man nicht und so wird es wahrscheinlich auch bleiben. Nachdem neben (Ironie an) der Deutschen Bank jetzt auch wieder einmal Griechenland gerettet ist (Ironie aus) erfasst den Euro zum US-Dollar aktuell das Schicksal der Schwerkraft, was sich wiederum auf Gold und Silber in Euro auswirkt...

Weiterlesen →

Tags: Anleihen Zinsen XAU GDXJ GDX HUI Minen Silber Gold Metallwoche Update Charts Griechenland Euro Gold in Euro Silber in Euro

Beiträge 1 bis 10 von 29