post image

Rückblick:

Die letzten Wochen am Goldmarkt hielten große Überraschungen bereit und waren nichts für schwache Nerven. Der Goldpreis konnte Anfang Februar aus dem fallenden Keil deutlich früher als erwartet ausbrechen. Die Folge war ein dramatischer und fast senkrechter Befreiungsschlag, welcher die Notierungen in wenigen Handelstagen bis auf 1.263 USD empor schnellen ließ.

Weiterlesen →

Tags: Sentiment Saisonalität US-Dollar Euro Gold in Euro Gold-Silber-Ratio Florian Grummes Goldedition vom 22.02.2016 pro aurum Gold

post image

In seinem Marktkommentar aus der letzten Woche schrieb Markus Blaschzok zu Silber auf US-Dollarbasis: "Wir empfehlen Gewinnmitnahmen, da wir im Augenblick einen Rückgang bis mindestens in den Bereich zwischen 14 $ und 14,50 $ sehen , da deutliches Potenzial für einen Long-Drop im Markt vorhanden ist." Bleibt Markus bei seiner Aussage und wie bewertet er Gold und Silber jetzt auf Eurobasis...?

Weiterlesen →

Tags: Silber in Euro Gold in Euro Rohöl Palladium Platin Silber Gold Goldsilbershop VSP AG Markus Blaschzok Blaschzok Research

post image

Von Michael dem "Düsseldorfer"

Nach einer zwischengeschalteten Konsolidierung in den letzten Tagen bricht der Goldpreis sowohl auf US-Dollar- als auch auf Eurobasis bei weiter nachgebenden Aktienkursen nach oben aus. Können die Zugewinne per Tages- und morgigem Wochenschluss verteidigt werden, dürften in der kommenden Woche Anschlußkäufe durch trendfolgende Fonds erfolgen. Ein kurzes Chartupdate...

Weiterlesen →

Tags: Gold in Euro Gold in USD Charts

post image

Seit Anfang September bis zum letzten Donnerstag, erhielt JP Morgan Chase anhand der CME Berichte über 6 Millionen Unzen Silber in ihr Comex-Lagerhaus. Die Bank weist jetzt mehr als 69,5 Millionen Unzen in ihrem Gesamtbestand an der Comex aus. Warum hören wir davon nichts in der Finanzpresse? Weshalb werden keine Fragen gestellt, warum EINE BANK soviel Silber anhäuft? Das Unternehmen ist schließlich auf bestem Wege bald über 10% einer Weltjahresproduktion an Silberunzen zu verfügen..!

Weiterlesen →

Tags: Cot-Report Zinsen Minen Aktien Rohstoffe JP Morgan Lagerhaus Comex Terminmarkt Charts US Dollar Silber in Euro Gold in Euro Silber Gold

post image

Die letzten Tage ließen es uns schon erahnen: Das Handelsgeschehen an der Comex mit Blick auf das Handelsvolumen und das offene Interesse signalisierte keine wachsende Begeisterung der Spekulanten den Markt effektiv "long" zu begehen. Auch der Minensektor gab bereits in den letzten Tagen keine Entwarnung. Durch den aktuell festeren Eurowechselkurs zum US-Dollar gilt es auch hier bei den Edelmetallen auf Eurobasis näher hinzuschauen...

Weiterlesen →

Tags: Metallwoche Update Gold Gold in Euro Silber Minen Comex Lagerhäuser JP Morgan

post image

Bereits Anfang Mai dieses Jahres schrieb Uwe Bergold in einem Artikel zum Rohstoffsektor und den Goldminen: „Der vierte und finale apokalyptische  "Reiter" der Krise wird in Form einer epochalen Rohstoffpreisblase, Anfang der 2020er Jahre auftauchen.“ In der vergangenen Woche erschien jetzt ein neuer Artikel und in diesem erneuert Bergold die Einschätzung einer noch vor uns liegenden historisch einmaligen Rohstoffpreisblase.

Weiterlesen →

Tags: Realzinsen Nominalzinsen Bergold Goldminen Gold Global Resources Invest GR Dynamik GR Noah pro aurum ValueFlex Gold in Euro

post image

von Prof. Thorsten Polleit

Seit 1999 hat das Gold den Euro-Sparern einen großen Wertzuwachs beschert. Viel spricht dafür, dass das auch künftig so sein wird.

Wer bei Einführrung des Euro zu Beginn des Jahres 1999 auf Gold gesetzt hat, kann einen großen Gewinn verbuchen: Aus 100 Euro sind 438 Euro geworden, in der Spitze (September 2012) waren es 547 Euro. Wer zum Beispiel 100 Euro in den DAX investierte, hat nur 231 Euro erzielt. Investoren, die auf den Euro Stoxx 50 setzten, haben nahezu keine Wertzunahme zu verzeichnen.

Weiterlesen →

Tags: Island Vollgeld Gold in Euro Degussa Polleit

post image

Wie bereits in der Metallwoche am Samstag vermutet, kamen am heutigen Vormittag die Preise von Gold und Silber in US-Dollar erst einmal unter Druck und fielen recht zügig unter das Tief der Vorwoche. Erst oberhalb der $1.190 im Gold und der $16 im Silber zeigte sich Kaufinteresse. Da am morgigen Dienstag die März-Optionen auf Gold und Silber an der Comex verfallen, könnte das Marktgeschehen allerdings um die runden Preismarken in engen Bahnen verlaufen.

Weiterlesen →

Tags: Update Gold in Euro Zinspolitik FED Janet Yellen Charts Silber Gold Minen

post image

von Thorsten Polleit

Zusammenfassung

  • Der EZB-Rat gibt den Startschuss zum QE – also zur Monetisierung der Euro-Staatsschulden.
  • Die Finanzierung der Euro-Staaten mit der elektronischen Notenpresse ist ein Verstoß gegen den Maastricht-Vertrag.
  • Der EZB-Beschluss schwächt die Rechte der nationalen Parlamente bei Budgetfragen – und ist damit undemokratisch.

    Weiterlesen →

Tags: Degussa Polleit EZB-Zinsentscheid 22.Januar 2015 Staatsanleihekäufe Gold Gold in Euro Auswirkungen QE-Programm

post image

Nein, auch Markus Blaschzok hat keine Glaskugel in der er die zukünftige Preisentwicklung der Edelmetalle und Rohstoffe präzise voraussehen kann. Auffällig hingegen ist seine Trefferquote. Was zeigen ihm heute die Positionierungen im Long- und Shortbereich der einzelnen Marktteilnehmer? Ist der Euro tatsächlich auf direktem Wege zur Parität zum US-Dollar und wie geht es weiter mit Gold in Euro...?

Weiterlesen →

Tags: Geopolitik Fracking USA Gold in Euro COT-Daten Charts Rohöl Palladium Platin Euro Silber Gold Markus Blaschzok Blaschzok Research

Beiträge 261 bis 268 von 268