post image

Der Londoner Gold-Benchmark-Preis durchbrach am 14.März 2008 erstmals die 1.000 Dollarmarke pro Unze. "Es dauerte danach noch über 18 Monate, bis Gold die $1.000 Marke dann endgültig hinter sich lassen konnte", so Adrian Ash von Bullionvault, aber seit dem Morgen des 2. Oktober 2009 "sah man danach in London keinen dreistelligen (Gold)Preis mehr."

Weiterlesen →

Tags: Goldreserven Russland China Meinung Analyse Charts Terminmarkt Comex GroKo Zinsen Euro USD HUI Minen Silber Gold

post image

vom Smart Investor

Ohne das Bild der „Iden des März“ überstrapazieren zu wollen, fanden große Marktwenden schon mehrfach im Frühjahr eines Jahres statt. Allerdings muss man hier ein wenig zeitlichen Spielraum gewähren, um die Sache passend zu machen. Und schließlich war das Thema nicht immer „Unheil“, wie beim Ende des Hypes am Neuen Markt im März 2000…

Weiterlesen →

Tags: Politik Strafzölle US-Steuerreform Trump Aktien DAX Schweiz Italien GroKo Iden des März Smart Investor

post image

Kaum waren die Stimmen in Berlin und später dann auch in Italien ausgezählt, zeigte sich der deutsche Aktienindex vorbörslich angezählt. Auch der Euro kam unter Druck, was wohl weniger am neu aufgewärmten GroKolores Menu in Berlin, als am italienischen Dressing lag. Mittlerweile jedoch haben sich Euro und Aktien vom morgendlichen Schwächanfall erholt...

Weiterlesen →

Tags: Analyse Meinung Charts Terminmarkt GroKo Politik Italien Silber Gold Metallwoche Update

post image

Zieht man die Wochenbilanz für die Edelmetalle in USD gebührt dem Palladium mit einem Plus von über 7,5% unangefochten Platz 1, gefolgt von Platin (+5,28%); Silber (+3,55%) und Gold (+3,08%). Der Gold Bugs Index HUI, stellvertretend für den Goldminensektor, verzeichnete ein Wochenplus von 5,96 Prozent. Rückenwind erhielt der gesamte Sektor erneut von einem schwachen US-Dollar bei gleichzeitig anziehenden US-Zinsen. Für viele immer noch "eine verkehrte Welt"...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Gold in Euro HUI Minen Charts Analyse GroKo Terminmarkt Comex COT-Daten Platin Palladium Zinsen US-Dollar Yen Euro

post image

Zwischenzeitlich notierte der Palladiumpreis 155 $/oz über dem Preis für eine Feinunze Platin. Mit dem heutigen Tag wird dieser Preisunterschied zwischen beiden Edelmetallen wieder egalisiert. Notierte Palladium vor vier Wochen noch auf einem neuen Allzeithoch von $1.139,62/oz, rutschte das Edelmetall jetzt wieder unter die Marke von $1.000. Wie Heraeus zu Wochenanfang berichtete, schätzen Analysten den diesjährigen Ausblick für den Palladiumpreis uneinheitlich ein. 

Weiterlesen →

Tags: Politik GroKo Aktien Meinung Analyse Euro US-Dollar Silber in Euro Gold in Euro HUI Minen Charts Palladium Platin Silber Gold

Beiträge 1 bis 5 von 5