post image

Die US-Notenbank hob vergangene Woche die Zinsen wieder um 25 Basispunkte an, womit sie ihr Versprechen erfüllte. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA fielen auf ein 44-Jahrestief, was im Zuge höherer Inflation und gleichzeitig solider Wirtschaftsdaten weitere Zinsanhebungen im kommenden Jahr ermöglicht.

Weiterlesen →

Tags: Gold in Euro Zinsen EZB Fed Funds Rate Silber in Euro Silber Gold-Silber-Ratio Charts Analyse Marktkommentar Gold Goldsilbershop Markus Blaschzok Blaschzok Research

post image

Am Mittwochabend veröffentlichte die US-Notenbank wieder einmal ihre neuesten geldpolitischen Entscheidungen. In Kürze wolle man damit beginnen die Bilanz der Notenbank zu verkürzen, indem man die Gelder der fälligen Anleihen nicht mehr in neue Schuldpapiere reinvestiert. Auch eine weitere fünfte Zinsanhebung zum Jahresende ist unvermindert auf der Agenda. Der Arbeitsmarkt und die Wirtschaft in den USA hätten sich verbessert. 

Weiterlesen →

Tags: Blaschzok Research Markus Blaschzok Marktkommentar Gold Gold in Euro Silber Euro US-Dollar Bitcoin Analyse Charts Goldsilbershop

post image

von Uwe Bergold

Trotz der vordergründig restriktiven Geldpolitik der USA (Leitzinsanhebung auf 1 Prozent), wächst die Geldbasis, aufgrund von QE der restlichen Zentralbanken, weltweit um über 200 Milliarden USD pro Monat immer weiter. Nicht einmal während der großen Rezession, nach der Lehman-Pleite, wuchs die Geldmenge so stark wie aktuell!

Weiterlesen →

Tags: Uwe Bergold Bergold Analyse Marktkommentar Werbeunterlage Gold Verschuldung

post image

von Uwe Bergold

Am 05.03.2015 wurde in unserem Marktkommentar 02/2015, mit dem Titel "Rohstoff- und Kriegszyklen gehen immer Hand in Hand", folgendes publiziert:

Als wir vor 15 Jahren strategisch in den Gold- und Rohstoffsektor wechselten, wiesen wir bereits damals auf den Umstand hin, dass jede säkulare Rohstoff-Hausse unzertrennbar mit Geldentwertung (Inflation) und geopolitischen Unruhen (Krieg) einhergeht. Die Wirtschaftsgeschichte der vergangenen 250 Jahre ist voll mit Beispielen davon...

Weiterlesen →

Tags: Zyklen Silber Rohstoffe Gold Marktkommentar Bergold

post image

Ende Januar schrieben wir in unserem Marktkommentar "2016 beginnt mit einem zyklischen Trendwendesignal im Rohstoffsektor" (Quelle: www.goldseiten.de). Was sich aus dem Kaufsignal in den ersten sechs Monaten dieses Jahres entwickelt hat, lässt sich an der Performance unserer drei Investmentfonds ablesen.

Weiterlesen →

Tags: Analyse Zyklen Goldminen Gold Global Resources Invest GmbH & Co. KG Marktkommentar Uwe Bergold

post image

Goldpreis zählt zu den Brexit-Gewinnern

Durch Marktunsicherheiten weiterer Anstieg möglich

Und es kam dann doch anders als zuletzt insgeheim - sowie im Rahmen von Umfragen und Wettquoten auch öffentlich - erwartet: Die Briten haben für ihren Austritt aus der EU gestimmt. Die Reaktion der Märkte fiel wie erwartet aus. Das britische Pfund und der Euro verbuchten hauptsächlich gegen den Dollar signifikante Verluste und die weltweiten Aktienmärkte rauschten in die Tiefe. Zu den Gewinnern zählten der US-Dollar und "sichere Häfen" wie Bundesanleihen, Schweizer Franken und Gold. 

Weiterlesen →

Tags: Heraeus Edelmetalle Marktkommentar Gold Silber Platin Palladium Rhodium Ruthenium Iridium

post image

von Prof. Thorsten Polleit

Die US-Fed hebt vermutlich die Zinsen an. Für das Weltfinanzsystem dürfte das turbulent werden. Das Halten von Gold ist eine Impfung.

Hebt die amerikanische Zentralbank (Fed) ihren Leitzins auf ihrer nächsten Sitzung am 15. Juni an oder nicht? Das ist eine wichtige Frage – nicht nur für die weltweite Konjunktur- und Finanzmarktlage, sondern vor allem auch für die Edelmetallmärkte.

Weiterlesen →

Tags: Gold US-Zinsen FED Marktkommentar Degussa Goldhandel Polleit

post image

von Markus Blaschzok

Der bekannte Star Investor und Insider hinter den Kulissen der Wall Street, George Soros, der sich auch gerne mal in die globale Politik einmischt, ist nach einer Auszeit von neun Jahren wieder aktiv in den Handel seiner Firma zurückgekehrt. Soros wurde berühmt, als er 1992 gegen das Fixing des Britischen Pfunds wettete und dabei eine Milliarde US-Dollar Gewinn machte. Zuletzt war er 2007 aktiv, als er auf das Platzen einer Blase am Immobilienmarkt setzte und dabei eine weitere Milliarde Dollar verdiente. 

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Brexit Gold Marktkommentar

Beiträge 1 bis 10 von 47

Empfehlen Sie uns

Zahlungsmethoden