post image

Mittlerweile sind seit dem sehr fragwürdigen Flash Crash am Silbermarkt über fünf Wochen vergangen. Der Silberpreis konnte sich seit jenem Tief am 6.Juli sehr deutlich in zwei Schüben erholen und erreichte am vergangenen Freitag bereits 17,23 USD. Meine These einer finalen Kapitulation und vollständigen Bereinigung sehe ich damit als bestätigt an.

Ebenso hat sich der Goldpreis bislang sehr gut an den Fahrplan gehalten und notiert nach einer starken Rally in diesen Tagen nur noch knapp unterhalb der wichtigen Widerstandszone um 1.295 - 1.310 USD.

Weiterlesen →

Tags: Gold-Silber-Ratio Sentiment Saisonalität Palladium Platin Silber in Euro Marktanalyse Charts Grummes Florian Grummes Proaurum Silberedition 14.08.2017 Silber holt langsam aber sicher auf

post image

von Florian Grummes

Wie vermutet konnte sich der Goldpreis dynamisch erholen und hat mittlerweile auch die sechsjährige Abwärtstrendlinie endlich überwunden. Damit ist der erste Schritt in Richtung meines bullischen Szenarios mit Goldpreisen um 1.500 USD bis zum nächsten Frühjahr getan. Angesichts der bullisch eingebetteten Stochastik dürfte die Rally auch kurzfristig noch weiterlaufen. Im Bereich um 1.295 – 1.310 USD muss dann aber mit einem Rücksetzer gerechnet werden, welcher in den kommenden Wochen nochmals eine gute Kaufgelegenheit im Bereich um 1.250 USD oder etwas tiefer ergeben könnte...

Weiterlesen →

Tags: Terminmarkt Saisonalität Charts Sentiment Analyse US-Dollar Euro Gold-Silber-Ratio GDX Goldminen Gold in Euro Gold Florian Grummes pro aurum Goldedition vom 02.08.2017

post image

von Florian Grummes

Tatsächlich kam es in den vergangenen drei Monaten wie erwartet zu einer deutlichen Korrektur im Edelmetallsektor. Dabei geriet insbesondere der Silberpreis massiv unter Druck. Dass hier die bereits seit dem Sommer 2016 laufende Korrektur mit einem brutalen Flash Crash beendet werden würde, konnte natürlich niemand vorhersehen. Rückblickend ist dieser Crash aber wohl ein klares Zeichen der finalen Kapitulation und dürfte den Silbermarkt vollständig bereinigt haben...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse Sentiment Saisonalität COT-Daten Palladium Platin Silber in Euro SIL Silber Florian Grummes Grummes pro aurum Silberedition vom 19.07.2017

post image

Als am 26. Juni im Gold und dann am 07. Juli 2017 im Silber die jeweiligen Preise im frühen europäischen bzw. asiatischen Handel flash-crashten, war landauf- und landab etwas von den Fat-Fingers zu hören und zu lesen, welche den plötzlichen Kurseinbruch verursacht haben sollten. Nun gut. Eine andere, weitergehende Erklärung hätte die Anleger vielleicht auch nur "verunsichern" können...

Weiterlesen →

Tags: Bargeld HUI Minen Manipulation SWAP Dealer Spekulanten Charts Analyse Terminmarkt Comex Cot-Report Saisonalität Platin Silber Gold

post image

von Florian Grummes

Die Edelmetalle stecken in der typischen Frühsommerkorrektur und loten bei sehr niedriger Volatilität aktuell ihre Tiefs aus. Sowohl Gold als auch Silber sind für mich in der Kaufzone angekommen und sollten sich in Kürze wieder nach oben absetzen können. Ob es sich dann bereits um den Startschuss der lange erwarteten große Aufwärtswelle in Richtung 1.500 USD für den Goldpreis bzw. 26,00 USD für den Silberpreis handelt, ist noch nicht sicher...

Weiterlesen →

Tags: Gold-Silber-Ratio SIL Silber in Euro Silber Florian Grummes Grummes Pro aurum Silberedition 28.06.2017 Platin Palladium Sentiment COT-Daten Saisonalität Charts Analyse

post image

von Florian Grummes

Nach wie vor steckt der Goldpreis in seinem großen Dreieck. Vor wenigen Wochen kam es zu einem erneuten Fehlausbruch und somit zum aktuell laufenden Rücksetzer.

Auf der Unterseite sollte die 200-Tagelinie jetzt aber halten und damit bereits in diesen Tagen eine gute Einstiegschance um 1.240 USD liefern. Am Wahrscheinlichsten ist eine Fortsetzung der Konsolidierung zwischen 1.240 und 1.295 USD in den kommenden Wochen. Bis Mitte/Ende Juli spätestens aber bis Mitte August...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse US-Dollar Euro Goldminen GDX Saisonalität Sentiment COT-Daten Gold in Euro Gold Pro aurum Goldedition 19.06.2017

post image

von Florian Grummes

Die im Dezember begonnene Rally an den Edelmetallmärkten endete Mitte April für den Silberpreis bei 18,64 USD. Seitdem kam es zunächst zu einem heftigen Kursrutsch, auf welchen in den letzten Wochen eine Erholung folgte. Diese Erholung dürfte sich in Kürze als eine Zwischenerholung entpuppen, da die Korrektur insgesamt noch nicht beendet zu sein scheint...

Weiterlesen →

Tags: Charts Analyse Palladium Platin Cot-Report Saisonalität Sentiment Silber in Euro Silber pro aurum Silberedition 30.05.2017 Grummes Florian Grummes

post image

von Florian Grummes

1. Gold in USD

Rückblick:

Die vor vier Wochen klar geäußerte Skepsis hat sich mittlerweile bewahrheitet. Mit dem ersten Wahldurchgang in Frankreich endete die viermonatige Rally am Goldmarkt abrupt und mit einem Gap nach unten. Seitdem ist der Goldpreis zunehmend unter Druck geraten und zwischenzeitlich bereits bis auf 1.214 USD gefallen.

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Goldedition vom 16.05.2017 Gold Gold in Euro GDX Goldminen Euro USD Gold-Silber-Ratio Sentiment Saisonalität Analyse Charts

post image

von Florian Grummes

Kurzfristig ist auf fast allen Charts die ungünstige trendverstärkende „eingebettete“ Stochastik zu finden. Demnach dürften Erholungen nur kurz und überschaubar ausfallen. Die Korrektur ist also noch nicht ausgestanden, sondern dürfte sich wie rechtzeitig angekündigt noch bis zum Frühsommer hinziehen. Letztlich halte ich den scharfen Abverkauf aber für einen Segen, denn so hat sich die Wahrscheinlichkeit für ein starkes zweites Halbjahr deutlich erhöht...

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Silberedition 05.05.2017 Silber Silber in Euro Platin Palladium Analyse Charts Silberminen SIL Sentiment Saisonalität COT-Daten

post image

von Florian Grummes

Der Goldpreis befindet sich seit über vier Monaten in einer überzeugenden Aufwärtsbewegung und steht fast 160 USD höher als noch Mitte Dezember. Alleine damit lässt sich bereits die entscheidende Frage, ob die Kurse aktuell „eher unten“ oder „eher oben“ sind, leicht beantworten. Denn wer das einzig funktionierende Erfolgsprinzip verstanden hat, darf nur gemäß dem Mantra „tief kaufen und hoch verkaufen“ handeln...

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Goldediton 21.04.2017 Charts Analyse Gold Euro GDX Minen Gold in Euro Sentiment Saisonalität Cot-Report

Beiträge 1 bis 10 von 30