post image

Nach zwei starken Sommermonaten und einer heftigen vierwöchigen Korrektur stehen Gold und Silber aktuell wohl am Beginn einer mehrtägigen bzw. mehrwöchigen Zwischenerholung. Diese könnte den Goldpreis im besten Fall bis auf 1.345 USD voranbringen, denn dort wartet noch ein offenes Gap. Alternativ scheitern die Bullen schon vorher im Bereich um 1.315 - 1.320 USD. Für die dynamisch gestartete Erholung am Silbermarkt bedeutet dies einen weiteren Anstieg bis mindestens 17,50 USD, eher aber 17,90 – 18,00 USD...

Weiterlesen →

Tags: COT-Daten Saisonalität Sentiment Palladium Platin Grummes Florian Grummes Pro aurum Silberedition 10.10.2017 Charts Analyse Silber Silber in Euro SIL Silberminen

post image

Die neuesten Daten der CFTC zum Terminmarkt an der COMEX bestätigen die hier schon in den letzten Tagen geäußerte Vermutung: Die Großspekulanten in den Gold- und Silberkontrakten deckten ihre Verkaufspositionen ein, gingen zum Teil direkt "long" und die kommerziellen Marktteilnehmer boten dafür die notwendige Gegenseite. Resultat? "Und täglich grüßt das Murmeltier", Ausgang bekannt, Lernerfolg = Null, widmen wir uns heute deshalb auch anderen "Illusionen und Scheinwelten"...

Weiterlesen →

Tags: Charts Comex COT-Daten Silberminen HUI Überwachung Politik Freiheit Digitalisierung Bitcoin Kryptowährungen Bargeld Terminmarkt Minen Silber Gold

post image

Der Goldpreis, sowohl in USD, als auch in Euro, zeigt eine erste, ernsthafte Gegenbewegung auf den Kursrückgang der vergangenen Tage. Auch das Gold-Silber-Ratio signalisiert eine leichte Topbildung vor dem Widerstand im Bereich der 76:1. Ein aktuell fester werdender japanischer Yen zum US-Dollar und ein Blick auf die Minenindizes komplettiert das Bild einer anlaufenden Preiserholung im Sektor. Noch aber ist diese korrektiv...

Weiterlesen →

Tags: Palladium Platin Meinung Analyse Terminmarkt Comex Produzenten Silberminen Charts Silber Gold Metallwoche Update

post image

von Florian Grummes

Kurzfristig ist auf fast allen Charts die ungünstige trendverstärkende „eingebettete“ Stochastik zu finden. Demnach dürften Erholungen nur kurz und überschaubar ausfallen. Die Korrektur ist also noch nicht ausgestanden, sondern dürfte sich wie rechtzeitig angekündigt noch bis zum Frühsommer hinziehen. Letztlich halte ich den scharfen Abverkauf aber für einen Segen, denn so hat sich die Wahrscheinlichkeit für ein starkes zweites Halbjahr deutlich erhöht...

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Proaurum Silberedition 05.05.2017 Silber Silber in Euro Platin Palladium Analyse Charts Silberminen SIL Sentiment Saisonalität COT-Daten

post image

von Florian Grummes

Rückblick:

Ausgehend vom Dezember-Tief bei 15,63 USD konnte sich der Silberpreis im Januar und Februar deutlich erholen. Im Gegensatz zum Goldpreis erreichte der Silberpreis dabei bereits am 8.Februar seine 200-Tagelinie (18,02 USD). Nach einer zweiwöchigen Konsolidierung um diesen gleitenden Durchschnitt herum, gelang den Silberbullen in der letzten Februarwoche auch noch der Anstieg bis 18,47 USD.

Weiterlesen →

Tags: Florian Grummes Grummes Silber Silber in Euro Platin Palladium Gold-Silber-Ratio Silberminen SIL Sentiment Saisonalität Cot-Report Proaurum Silberedition 14.03.2017

post image

von Florian Grummes

Seit Anfang Juli waren die Edelmetalle Schritt für Schritt in eine Korrektur gerutscht, der sich auch der Silberpreis nicht entziehen konnte. Vom Hoch am 4.Juli bei 21,06 USD ging es ab dem Herbst immer dynamischer Richtung Süden. Erst am 20.Dezember scheint bei 15,68 USD der Boden gefunden worden zu sein. Dieses Tief hat bislang gehalten und Silber konnte sich direkt zum Jahresauftakt immerhin bereits bis auf 16,76 USD erholen. Über den Jahreswechsel hatte sich die Trendwende mit einem bullischen Harami Formation angedeutet.

Weiterlesen →

Tags: SIL Silberminen Sentiment Saisonalität Palladium Platin Silber in Euro Silber Proaurum Silberedition 10.01.2017 Grummes Florian Grummes

post image

von Florian Grummes

Nach dem spektakulären Anstieg im Juni, folgte ab Anfang Juli eine zähe und verwirrende Seitwärtsbewegung am Silbermarkt. Nach einer Serie tieferer Hochs gewannen die Bären zunehmend an Gewicht und konnten nach über drei Monaten das Dreieck schließlich Anfang Oktober im Bereich um 18,75 USD nach unten aufbrechen. Hier hatten zahlreiche Marktteilnehmer ihre Stopps platziert.

Weiterlesen →

Tags: Saisonalität Sentiment Cot-Report Silberminen SIL Palladium Platin Silber in Euro Silber Proaurum Silberedition 18.10.2016 Florian Grummes Grummes

post image

von Michael dem "Düsseldorfer" 

Wir haben heute die neuste proaurum Silberedition von Florian Grummes veröffentlicht. Im Interview mit ihm wollen wir die aktuell laufende Korrektur bei Gold, Silber und den Minen etwas näher besprechen. Wo liegen die Korrekturziele und wie könnte es danach weiter gehen? Wie sieht es unter zeitlichen Aspekten aus? Gold und Silber in Euro - auf welche Preismarken ist hier zu schauen? Worauf ist bei Minenengagements zu achten und wo lauern böse Fallen..?

Weiterlesen →

Tags: Minen GDX SIL Silberminen Gold-Silber-Ratio Silber in Euro Gold in Euro Silber Gold Midas Touch Florian Grummes Grummes

post image

von Florian Grummes

Rückblick:

Silber konsolidierte ab Mitte November bis Mitte Januar in einer immer enger werdenden Handelsrange den vorausgegangenen scharfen Abverkauf. Diese Konsolidierung nahm dabei die Form eines Dreiecks an. In den letzten sieben Handelstagen ist der Silberpreis nun wie erwartet nachhaltig und scharf nach oben ausgebrochen und ist bereits gestern bis in die starke Widerstandszone um 15,50 USD vorgedrungen.

Weiterlesen →

Tags: Silber in Euro ETF Silberminen Palladium Platin Silber Charts pro aurum Silberedition Grummes Florian Grummes

Beiträge 1 bis 10 von 11