post image

Angst treibt Preise

Als am Wochenende die saudi-arabischen Ölanlagen in Abkaik und Churais durch einen Drohnenangriff schwer beschädigt wurde, konnte man ahnen, dass dies den Ölpreis erheblich antreiben würde. Überraschend war alleine das Ausmaß des Anstiegs. Alleine der WTI-September-Future wurde am Montag in der Spitze um rund 10 USD bzw. knapp 20% nach oben katapultiert.

Weiterlesen →

Tags: Christoph Karl Ralph Malisch Ralf Flierl SIW 38/19 Smart Investor

Beiträge 1 bis 1 von 1