post image

von Frank Meyer

Jahreswenden sind ja oft Anlass für Prognosen und auch gute Vorsätze, die sich nach zwei Wochen längst erledigt oder überholt haben. 2017 ist es nicht anders. Wir schauen heute mal etwas weiter über den Rand der technischen Analyse hinaus und blicken im ersten Teil unseres Podcasts vor allem auf das, was auch 2017 das Thema ist: Die Zinsen. Diese machen inzwischen alles verrückt. Wir sind gespannt, wann die Leute merken, in welcher Welt sie leben und wenn sie dann auch feststellen, dass ein 100-Euro-Schein nicht mehr ein 100-Euro-Schein später sein wird. Und wir schauen tiefer in die Finanz-Szene und die Seelen der Sparer…

Weiterlesen →

Tags: Bankenbranche Verschuldung Inflation Sparer Zinsmarkt Finanzmarkt Zisnmarkt Währungen Zinsen Martin Utschneider

post image

von Frank Meyer

Was man doch nicht alles hört…  Vom Anlagenotstand und dem kollektiven Run in Aktien, da Dividenden von der Finanzindustrie als neuer Zins ausgerufen wurde. Und außerdem können die Märkte dank der Notenbankpolitik nicht mehr fallen, wie man in den letzten Wochen hat sehen können. Wie aber sieht es vor Ort aus, bei den Leuten, die Rat und Beratung suchen bei einem freien Makler? Wir schauen heute erneut Markus über die Schulter, was sich in der Realität in Sachen Geld, Aufklärung und Regulierungswut in der Finanzbranche getan hat und tut. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Märkte Börse Sparer Aktien Immobilien Sparen Zinsen Dividenden Schulden Rendite

post image

von Frank Meyer

Spätestens mit der Entscheidung der Schweizer am kommenden Wochenende über eine stärkere Rolle des Goldes im Schweizer Geldsystem kocht die Debatte über den Sinn und Unsinn eines Goldstandards wieder auf. Gut so! Den meisten Leuten wird es heute aber ziemlich egal, was Geld ist, wie es wirkt und welche Folgen der permanente Interventionismus hat. Funktioniert doch, auch das Messen von Größen mit dem falschen Messmittel :-) Ich habe mit Thomas Bachheimer vom Goldstandard - Institut aus Wien über die geldlichen Dinge unserer Tage gesprochen. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Bachheimer Goldstandardinstitut Goldstandard Geldpolitik Sparer Greenspan Weidmann Geld Fiatwährungen

post image

von Frank Meyer

Im November 2013 veröffentlichte Dietmar Siebholz 26 Thesen, warum es künftig zu Begehrlichkeiten auf Guthaben von Sparern kommen würde. Knapp ein Jahr später wurden schon etliche Tatsachen geschaffen, demokratisch legitimiert. Das Ding steht also in der Tür. Es fehlt der Anlass. Aus 26 Gefahrenpunkten sind inzwischen 50 geworden. Dietmar hat Deutschland wieder in Richtung Panama verlassen. Er meint: Manchmal ist es besser feige zu sein, statt mutig und halbtot.

Weiterlesen →

Tags: Krise Krise Sparer Enteignung Entei USA USA Krisenvorsorge Krisen Wirtschaft Finanzen Geopolitik Dietmar Siebholz

post image

Einer geht noch...und den hob sich Mario Draghi für die Pressekonferenz um 14:30 Uhr auf. Zinssenkung? Erwartet und bereits verkündet! Negative Zinsen? Auch schon durch! Aussergewöhnliche Massnahmen? Jawohl und die hatten es in sich. Eine Reihe von LTROs, ABS-Käufe und breit angelegte Anleihekäufe als Option. „Sind wir am Ende? Nein!“, sagte Draghi auf Nachfrage von Journalisten. „Falls nötig werden wir zügig mit einer weiteren Lockerung der Geldpolitik handeln."

Weiterlesen →

Tags: DAX Vertrauen Geldsystem Sparer Silber Gold ABS Euro TLTROs Negativzinsen EZB Mario Draghi

post image

von Frank Meyer

Grandioser Auftritt von Miss Money-Printing Janet Yellen. Wir haben nichts mitbekommen, als wir an der Börse folgenden Podcast aufgenommen haben. Wir wissen ohnehin, was passieren wird, weil es passieren muss. Garniert wird der Weg mit viel Schmuckwerk, großen Worten und noch größerer medialer Aufmerksamkeit. Und dennoch fallen wir immer wieder auf die Notenbankpolitik herein. Ich habe mich mit Joachim Goldberg von cognitrend und Blogger auf Blognition über Psychologie und über die seltsamen Hirnwindungen der Leute unterhalten. Viel Spaß bei unserem launigen Interview...

Weiterlesen →

Tags: Gold FED Börse Goldberg Verbraucher Wirtschaft Psychologie Bitcoin Yellen Sparer

post image

Welche Branche ist wohl am unbeliebtesten? Die der Politiker? Die Journalisten? Bestatter? Finanzberater? Letztgenannte stehen nicht hoch in der Gunst der Leute. Zurecht? Wie überall: Es gibt solche und solche. Wir schaue heute etwas tiefer in die Finanzberatungs-Branche mit einem, der dort freiberuflich seit Jahren unabhängig arbeitet. Viel Spaß bei unserem "Insider-Podcast"!

Weiterlesen →

Tags: Podcast Meyer Märkte Versicherung Banken Sparen Beratung Sparer

Beiträge 1 bis 7 von 7