post image


von Frank Meyer

Im zweiten Teil unseres Podcasts mit Martin Utschneider werden wir doch etwas mehr technisch und schauen neben den Aktienmärkten auf Gold und den Euro, wobei es wirklich unseriös ist, einen DAX oder andere Preis-Vorhersagen am Jahresende vorherzusagen. Was wissen wir denn, was bis dahin kommen wird? „Man muss das eher von Tag zu Tag sehen - oder von Woche zu Woche - und flexibel sein…“ so Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel. Etwas gesunder Menschenverstand kann dabei auch nicht schaden…

Weiterlesen →

Tags: Martin Utschneider Gold DAX Zinsen Japanischer Yen Euro Finanzmarkt Technische Analyse

post image

von Frank Meyer

Das alte Jahr ist so gut wie abgehakt. Zeit, mal in 2017 zu schauen. Was sagen die Charts zu Gold, Silber, den Aktienmärkten und zum Euro? Wir wägen anhand der technischen Analyse die Möglichkeiten bzw. Wahrscheinlichkeiten der künftigen Entwicklung ab, auch wenn man mit dieser Methode um zwei oder drei Häuserecken schauen kann, so Rüdiger Born, von Born Traders, zu dem wir heute Tokio schalten. Etwas über Japan erfahren wir auch… Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Technische Analyse Ausblick 2017 Japan Edelmetalle Finanzmärkte Gold Silber

post image

von Michael dem „Düsseldorfer"

Nach der gestrigen EZB-Sitzung sprachen wir mit Markus Blaschzok über Gold, Silber, die Minen, sowie die aktuelle Entwicklung des Euros und des US-Dollars. Wie weit ist die Bereinigung der spekulativen Longpositionen am Terminmarkt der N.Y. Comex bei den beiden Edelmetallen Gold und Silber fortgeschritten?

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Gold Gold in Euro Silber in Euro Silber HUI Charts Charttechnik Technische Analyse Euro US-Dollar Terminmarkt

post image

von Markus Blaschzok

Die US-Notenbank hatte es trotz der vielen Willensbekundungen vergangene Woche wieder einmal nicht gewagt den Leitzins anzuheben und beließ diesen stattdessen unverändert bei 0,5%. Da der Markt ohnehin nur noch mit einer Wahrscheinlichkeit von zuletzt 18% eine Zinserhöhung erwartet hatte und die Wirtschaftsdaten sowie die langfristigen Wachstumserwartungen schwach sind, waren die Reaktionen auf den Zinsentscheid an den Märkten verhältnismäßig gering.

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Marktkommentar 28.09.2016 FED Deutsche Bank Gold Silber Technische Analyse Charts Goldsilbershop

post image

von Frank Meyer

Die einen sagen, Charts sind Humbug und Unsinn. Das Fundamentale entscheidet. Andere meinen, fundamentale Daten spielen keine so große Rolle, denn es steht alles in den Charts. Wenn aber die Handelsmaschinen etwas erkennen, dann legen sie los - ganz gleich in welche Richtung. Schließlich macht diese Art von „Investoren“ heute den Großteil der Umsätze an den Börsen aus. Wir machen uns auf die Suche nach Signalen bei Gold, Silber, dem Euro und in den großen Aktienindizes. Zugeschaltet ist uns Rüdiger Born von Born Traders. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Chart Gold Silber Minen Rohöl Yen Nikkei Japan Charttechnik Technische Analyse

post image

von Markus Blaschzok

Die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag sorgten für einen Sprung des Goldpreises um 30 US-Dollar binnen zwei Stunden, während Silber 30 US-Cent zulegen konnte und der Dollar zum Euro von 1,115$ auf 1,135$ explosionsartig verlor.

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Marktkommentar vom 07.07.2016 Bargeld Silber Charts Technische Analyse Schweiz Grundeinkommen

post image

Die ersten drei Minuten unseres Podcasts werden etwas Chaos verbreiten. Oder Kopfschütteln? Wir spielen ein Spiel - und dann schauen wir und aus einem ganz anderen Winkel die Gold - und Silbermärkte an. Wenn Wahrscheinliches wahrscheinlich ist und Unwahrscheinliches unwahrscheinlich. Willkommen bei einer Tour durch die Grenzen und Möglichkeiten der technischen Analyse - und über diejenigen, die sie zu Marketingzwecken einsetzen. Und jetzt? Wohin geht die Reise für die Gold und Silberpreise?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Charts Technische Analyse Meinung WolkeP Absicherung Experten Hamed Esnaashari Risikomanagement

post image

Die Erholung bei Gold und Silber von den gestrigen Verlusten war nur von kurzer Dauer. Bereits im frühen europäischen Handel ging die Talfahrt der beiden Edelmetalle munter weiter. Während der Dow Jones Index und der S+P500 zur Stunde noch um die 13.000, respektive 1.400 Punkte handeln und Öl, Kupfer und Palladium bisher ziemlich glimpflich davon kommen, muss der Dax und der Euro zum US Dollar mehr Federn lassen.

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen Charts Metallwoche Extra Technische Analyse

Beiträge 1 bis 10 von 14