post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Das erste Quartal 2018 ist beendet und schaut man als Euroanleger auf Gold und Silber, dann stellt man über die ersten drei Monate des Jahres fest: Bewegung sieht aber irgendwie anders aus. Beide Edelmetalle verhalten sich fast komatös, die Handelspanne zwischen den Hochs und Tiefs ist sehr überschaubar. Liegt das am Gold, liegt das am Euro oder dem US-Dollar? Was zeigen die Charts, was der Terminmarkt und wie geht es wohl im Jahresverlauf weiter...?

Weiterlesen →

Tags: Meinung Hedging Kommerzielle Spekulanten Comex Terminmarkt Technische Analyse Charts Minen Palladium Platin Silber Gold Florian Grummes Grummes Saisonalität Sentiment COT-Daten

post image

Seit meiner letzten "offiziellen" Analyse auf dieser Seite hat Bitcoin tatsächlich seinen Weg nach unten fortgesetzt und erreichte zweimal (9. März und 11. März) die "potenzielle Einkaufszone zwischen 8.000 und 8.500 USD". Der erwartete, aber sehr schnelle Bounce aus dieser Zone hat es wieder auf 9.900 USD gebracht. Aber das Scheitern, das bereits unter dem psychologischen Widerstand bei 10k lag, war zu viel für die Bullen und die Bitcoin-Preise fielen sofort wieder ab.

Weiterlesen →

Tags: Technische Analyse Bitcoin Florian Grummes Midas Touch

post image

Der Kryptowährungs- und Blockchain-Sektor befindet sich seit Mitte Dezember in einer heftigen Korrektur, bleibt jedoch ein heißes Thema und erfährt eine schnell wachsende Medienberichterstattung. Die Geschwindigkeit, mit der sich dieser neue Technologiesektor entwickelt, ist einfach umwerfend. In meinen Augen bestätigt dies eindeutig, dass die Krypto- und Blockchain-Technologie ein Quantensprung für die Menschheit ist und wir befinden uns immer noch in einem frühen Stadium dieser Entwicklung.

Weiterlesen →

Tags: Technische Analyse Meinung Analyse Charts Florian Grummes Midas Touch Consulting Gold Bitcoin Kryptos

post image


von Frank Meyer

Im zweiten Teil unseres Podcasts mit Martin Utschneider werden wir doch etwas mehr technisch und schauen neben den Aktienmärkten auf Gold und den Euro, wobei es wirklich unseriös ist, einen DAX oder andere Preis-Vorhersagen am Jahresende vorherzusagen. Was wissen wir denn, was bis dahin kommen wird? „Man muss das eher von Tag zu Tag sehen - oder von Woche zu Woche - und flexibel sein…“ so Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel. Etwas gesunder Menschenverstand kann dabei auch nicht schaden…

Weiterlesen →

Tags: Martin Utschneider Gold DAX Zinsen Japanischer Yen Euro Finanzmarkt Technische Analyse

post image

von Frank Meyer

Das alte Jahr ist so gut wie abgehakt. Zeit, mal in 2017 zu schauen. Was sagen die Charts zu Gold, Silber, den Aktienmärkten und zum Euro? Wir wägen anhand der technischen Analyse die Möglichkeiten bzw. Wahrscheinlichkeiten der künftigen Entwicklung ab, auch wenn man mit dieser Methode um zwei oder drei Häuserecken schauen kann, so Rüdiger Born, von Born Traders, zu dem wir heute Tokio schalten. Etwas über Japan erfahren wir auch… Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Technische Analyse Ausblick 2017 Japan Edelmetalle Finanzmärkte Gold Silber

post image

von Michael dem „Düsseldorfer"

Nach der gestrigen EZB-Sitzung sprachen wir mit Markus Blaschzok über Gold, Silber, die Minen, sowie die aktuelle Entwicklung des Euros und des US-Dollars. Wie weit ist die Bereinigung der spekulativen Longpositionen am Terminmarkt der N.Y. Comex bei den beiden Edelmetallen Gold und Silber fortgeschritten?

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Gold Gold in Euro Silber in Euro Silber HUI Charts Charttechnik Technische Analyse Euro US-Dollar Terminmarkt

post image

von Markus Blaschzok

Die US-Notenbank hatte es trotz der vielen Willensbekundungen vergangene Woche wieder einmal nicht gewagt den Leitzins anzuheben und beließ diesen stattdessen unverändert bei 0,5%. Da der Markt ohnehin nur noch mit einer Wahrscheinlichkeit von zuletzt 18% eine Zinserhöhung erwartet hatte und die Wirtschaftsdaten sowie die langfristigen Wachstumserwartungen schwach sind, waren die Reaktionen auf den Zinsentscheid an den Märkten verhältnismäßig gering.

Weiterlesen →

Tags: Goldsilbershop Charts Technische Analyse Silber Gold Deutsche Bank FED Marktkommentar 28.09.2016 Blaschzok Research Markus Blaschzok

post image

von Frank Meyer

Die einen sagen, Charts sind Humbug und Unsinn. Das Fundamentale entscheidet. Andere meinen, fundamentale Daten spielen keine so große Rolle, denn es steht alles in den Charts. Wenn aber die Handelsmaschinen etwas erkennen, dann legen sie los - ganz gleich in welche Richtung. Schließlich macht diese Art von „Investoren“ heute den Großteil der Umsätze an den Börsen aus. Wir machen uns auf die Suche nach Signalen bei Gold, Silber, dem Euro und in den großen Aktienindizes. Zugeschaltet ist uns Rüdiger Born von Born Traders. Viel Spaß!

Weiterlesen →

Tags: Rüdiger Born Chart Gold Silber Minen Rohöl Yen Nikkei Japan Charttechnik Technische Analyse

post image

von Markus Blaschzok

Die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag sorgten für einen Sprung des Goldpreises um 30 US-Dollar binnen zwei Stunden, während Silber 30 US-Cent zulegen konnte und der Dollar zum Euro von 1,115$ auf 1,135$ explosionsartig verlor.

Weiterlesen →

Tags: Markus Blaschzok Blaschzok Research Goldsilbershop Marktkommentar vom 07.07.2016 Bargeld Silber Charts Technische Analyse Schweiz Grundeinkommen

Beiträge 1 bis 10 von 17