post image

von Michael dem "Düsseldorfer"

Seit über 40 Jahren steigt die Weltverschuldung immer höher. Allein seit dem Jahr 2007 stieg die Weltverschuldung bis heute um weitere 87 Billionen US-Dollar auf jetzt ca. 233 Billionen US-Dollar insgesamt weltweit. Und das Kreditmonster ist hungrig und will ständig gefüttert werden. Bloß nicht nach unten schauen, denn sonst droht dem System das gleiche Schicksal, wie in den „Road-Runner-Cartoons“ beim Lauf über die Klippe...

Weiterlesen →

Tags: Volker Schnabel Mack & Weise EZB Verschuldung Notenbanken Aktien Zinsen EZB FED Marktwirtschaft Planwirtschaft

post image

Nach der FED-Entscheidung ging es für Gold und Silber abwärts. Die Mauer bei 1.300 USD steht immer noch. Vielleicht auch in tausend Jahren. Doch Moment, die sogenannte Zinswende zeigt erste und deutliche Schleifspuren in der Realwirtschaft und der Kreditvergabe - dem Treibstoff für Glück, Wohlstand und Unsinn in den USA. Jeder Prozentpunkt mehr Zins macht lächerliche 650 Milliarden US-Dollar an zusätzlicher Zinslast im jahr aus. Ob das gutgeht? Und wenn ja, wie lange? Was werden Gold und Silber dann sagen?

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Minen Cot-Report Kroatien Zinsen FED Verschuldung Überschuldung

post image

$1.300, $1.400, $1.500 in wenigen Tagen erreicht! Nein, wir reden hier nicht vom Goldpreis, sondern vom Bitcoin. Längst ist nicht mehr nur von Bitcoin, Litecoin, Etherium oder Ripple die Rede. Die Zahl an Kryptowährungen und der Hype darum wächst. So mancher "Methusalem" denkt dabei unwillkürlich an Tulpenzwiebeln, aber - noch - ist dieses Mal alles ganz anders...

Weiterlesen →

Tags: Gold Gold in Euro Silber Silber in Euro Minen GDXJ HUI Terminmarkt Charts Verschuldung Kredite Finanzierung Kryptowährungen Bitcoin

post image

von Uwe Bergold

Trotz der vordergründig restriktiven Geldpolitik der USA (Leitzinsanhebung auf 1 Prozent), wächst die Geldbasis, aufgrund von QE der restlichen Zentralbanken, weltweit um über 200 Milliarden USD pro Monat immer weiter. Nicht einmal während der großen Rezession, nach der Lehman-Pleite, wuchs die Geldmenge so stark wie aktuell!

Weiterlesen →

Tags: Uwe Bergold Bergold Analyse Marktkommentar Werbeunterlage Gold Verschuldung

post image

von Michael "dem Düsseldorfer" 

Am frühen Freitagmorgen sprang der Goldpreis im fernöstlichen Handel um $20 Dollar nach oben, als die USA einen illegalen Angriff auf Syrien mit 59 Tomahawk-Raketen bestätigten. Der Goldpreis sprang dabei über Nacht über einen wichtigen Widerstand im Bereich der $1.260. Kann er sich hier auch über die nächsten Stunden noch behaupten, könnte das noch ein interessanter Freitag, zumindest aus chartttechnischer Sicht werden...

Weiterlesen →

Tags: Schnabel Volker Schnabel Mack&Weise Gold Verschuldung Kredite Autokredite Studentenkredite FED EZB EU-Kommission Verbriefung Staatsanleihen Sovereign bond backed Securities Russland China

post image

von Frank Meyer

Jahreswenden sind ja oft Anlass für Prognosen und auch gute Vorsätze, die sich nach zwei Wochen längst erledigt oder überholt haben. 2017 ist es nicht anders. Wir schauen heute mal etwas weiter über den Rand der technischen Analyse hinaus und blicken im ersten Teil unseres Podcasts vor allem auf das, was auch 2017 das Thema ist: Die Zinsen. Diese machen inzwischen alles verrückt. Wir sind gespannt, wann die Leute merken, in welcher Welt sie leben und wenn sie dann auch feststellen, dass ein 100-Euro-Schein nicht mehr ein 100-Euro-Schein später sein wird. Und wir schauen tiefer in die Finanz-Szene und die Seelen der Sparer…

Weiterlesen →

Tags: Bankenbranche Verschuldung Inflation Sparer Zinsmarkt Finanzmarkt Zisnmarkt Währungen Zinsen Martin Utschneider

post image

von Frank Meyer

Nach offizieller wächst Lesart wächst die US-Wirtschaft bei niedriger Inflation. Theoretisch stimmt das schon, behaupten ja auch die Statistiker. In der Realität hat der Niedergang längst eingesetzt, auch auf gesellschaftlicher Ebene. Vom großen Bruder lernen, heißt bekanntlich siegen lernen. Deshalb sind die Methoden zur Verbreitung von Nebelkerzen längst in den Rest der Welt exportiert worden und zeigen dort ihre Wunderwirkungen. Nichts ist wie es scheint, oder zu scheinen hat. Im ersten Teil unseres Podcasts geht es um die weltwirtschaftliche Entwicklung auf der Basis von Schulden, Lügen und Billionen anhand von Fakten. Im zweiten Teil am Freitag schauen wir auf Gold und Silber...

Weiterlesen →

Tags: Zinsen FED Verschuldung Griechenland Europa Statistik Wirtschaft USA Volker Schnabel

post image

Häufig wird mit dem großen U.S. Arbeitsmarktbericht zu Anfang eines Monats der Trend auch für die Edelmetalle für die nächsten Wochen gesetzt. Wie bereits häufig in der Vergangenheit erlebt, ging es mit dem Auftauchen der ersten Schlagzeile zu den neuen Zahlen auch gestern erst mal wieder abwärts mit dem Gold- und Silberpreis, bis sich diese im Umfeld teilweise deutlich abgebender Aktienkurse mit einem stärker werdenden Euro zum US-Dollar erholen konnten.

Weiterlesen →

Tags: Lagerhaus Comex Rohstoffe China Verschuldung Kredite Minen Bank Partizipation Report Cot-Report U.S. Arbeitsmarkt Terminmarkt Charts Silber Gold

post image

Der erwartete Schlag auf Gold und Silber blieb bislang aus. Die Woche ist ja noch lang genug. Unterdessen ist das Rettungsgesuch für spanische Banken offiziell eingetroffen. Die Politik liefert unterdessen weitere wertvolle Hinweise aus dem Reich des Scheiterns und hoher Ziele. Unterdessen warnt die Mutter aller Notenbanken vor einem Schwund an Vertrauen- der Basis des Geldsystems. Willkomen zu einem Update auf unserer Metallwoche und einem Blick auf die Woche...

Weiterlesen →

Tags: Gold Silber Euro Politik Notenbanken Update Verschuldung Banken BIZ

Beiträge 1 bis 10 von 12