post image

von Michael "dem Düsseldorfer"

Die Schulden wachsen schneller als die Wirtschaft. Irgendwann nützt auch das ganze Notenbank-Kauderwelsch der selbstgemachten „Geldgötter“ nichts mehr, dann wird man sie sehen, als das was sie sind: als Krisenfabrikanten. "Eine Zinsnormalisierung, wie man sie uns verspricht, wäre - wenn sie denn käme - der Untergang für dieses System", sagt Volker Schnabel vom Vermögensverwalter Mack & Weise…

Weiterlesen →

Tags: Währungen US-Dollar Rohöl Notenbanken Wirtschaft Schulden Manipulation Charts China Kupfer Silber Gold Mack & Weise Volker Schnabel

post image

von Mag. Christian Vartian

Die US- Durable Good Orders kamen im Rahmen der Erwartungen (0,5) herein, die US- Weekly Jobless Claims mit 234k ebenfalls im Rahmen der Erwartungen und weder Herr Draghi noch Frau Yellen ließen in Jackson Hole etwas zu künftiger Notenbankpolitik verkünden.

Man könnte meinen, es gäbe daher außer dem Hurricane vor der US- Küste keine Nachrichten...

Weiterlesen →

Tags: Hard Asset- Makro- 34/17 Teig Vartian Gold Silber Platin Palladium Aktien Anleihen Währungen Bitcoin Analyse Charts

post image

Na, es geht doch! Zumindest in US-Dollar kamen die Edelmetalle voran. Die Schwäche des Dollars drückt jedoch fast alle anderen Währungen nach oben. Der starke Euro lässt die Kursgewinne von Gold und Silber eher mager aussehen. Noch. Der Goldpreis macht derzeit nur seinen Job. Spannend wird es dann, wenn Gold gegenüber allen Währungen steigen sollte und die Spekulanten oder ETS`s zurückkommen. Was sagen uns derzeit die Bewegungen an den Märkten? Willkommen zur Metallwoche am Samstag!

Weiterlesen →

Tags: Heuchelei Medien Währungen Geldsystem BTC-e Bitcoins Charts Terminmarktreport

post image

"Eigentlich" sollte das doch nur eine korrektive Bewegung nach oben im USD-Gold werden, doch seit heute mittag kommt Dynamik auf. Während USD-Silber noch einen "Wald" an Widerständen auf dem weiteren Weg nach oben vor sich sieht, nimmt der Goldpreis bereits gerade wieder die $1.260 ins Visier, während der US-Dollar speziell gegenüber dem Yen und dem Euro unter Druck kommt...

Weiterlesen →

Tags: Silber Gold in Euro Charts Terminmarkt Yen Euro Bargeld Währungen NRW-Wahl Aktien Trump Blockchain Politik Etherium US-Dollar Bitcoin

post image

Erwartungsgemäß geben sowohl Gold, als auch Silber in den letzten Tagen weiter nach. In Euro korrigierten beide Metalle durch einen festeren Euro zum US-Dollar nach der ersten Runde der Frankreichwahl noch stärker. Gold in Euro ist aktuell fast 60 Euro günstiger als noch vor wenigen Tagen, Silber nähert sich der €16,00 und notiert damit fast €1,50 pro Feinunze tiefer. Mit einer zuletzt rekordhohen kommerziellen Shortposition an der Comex könnte es in den nächsten Tagen und Wochen zum "Show-Down" mit den Spekulanten kommen...

Weiterlesen →

Tags: Aktien US-Dollar Euro Währungen EZB Venezuela Politik Terminmarkt Lagerhaus Comex Charts Silber in Euro Gold in Euro Silber Gold

post image

Von Mag. Christian Vartian

Aus den USA kamen widersprüchliche Äußerungen einiger FED Vorstände, Home-Sales leicht unter den Erwartungen und die Baugenehmigungen leicht über den Erwartungen.

Das Beige Book der FED sah den Arbeitsmarkt enger werden, die Löhne noch nicht ausreichend, aber doch ein wenig steigen und die Kostensteigerungen höher als die weitergebbaren Preiserhöhungen, weswegen die Inflation moderat bleibt.

Weiterlesen →

Tags: Hard Asset- Makro- 16/17 Aktien Währungen Bitcoin Palladium Platin Silber Gold HAM-Reports Vartian

post image

Von Mag. Christian Vartian

Zuerst Frohe Ostern an alle Leser. Die Karwoche war von potenziell geopolitischen Schocknachrichten derartig gespickt, dass man fast schon zu komplexen Analysen gezwungen wäre, die aber nichts brächten.

Es geht um 5 Charts:

Der Goldpreis in USD hat jetzt gerade eben den Abwärtstrendkanal getestet:

Weiterlesen →

Tags: Anlauf 1 in 2017 Charts Analyse Währungen Aktien Bitcoin Platin Palladium Silber Gold Vartian Hard Asset- Makro- 15/17

post image

Kommt es ab Ostermontag zum großen Show-Down am Gold- und Silbermarkt? Mit Blick auf die Langfrist-Charts heißt es kurzfristig: Hop oder Top! Die Großspekulanten im Silber am Terminmarkt der NY COMEX haben ihre Nettokaufpositionen auf den höchsten Stand seit dem Jahr 2006 ausgebaut. Für die meisten Analysten der Terminmärkte ein eindeutiges und dickes Warnzeichen, das jetzt gegen einen nachhaltigen(!) Ausbruch des Silberpreises nach oben spricht! Es sei denn...

Weiterlesen →

Tags: Währungen devisen Trump Politik Russland China Gold Silber Gold in Euro Silber in Euro Charts Terminmarkt Cot-Report Comex Minen HUI GLD JP Morgan

Beiträge 1 bis 10 von 162